Transfers RSL 2020/21 (Winter)

FC Basel 1893

Zuzüge:

Abgänge: Dimitri Oberlin (?), Tician Tushi (Wil)

FC Lausanne-Sport

Zuzüge: Toichi Suzuki (Shonan Bellmare/JAP)

Abgänge: Nicolas Gétaz (?), Anthony Koura (NE Xamax)

FC Lugano

Zuzüge: Asumah Abubakar (Kriens)

Abgänge: Ransford Selasi (Kriens)

FC Luzern

Zuzüge: Loïc Jacot (Chiasso)

Abgänge: Mark Marleku (Kriens)

Servette FC

Zuzüge:

Abgänge: Alban Ajdini (Stade-Lausanne-Ouchy)

FC Sion

Zuzüge: Léo Lacroix (Saint-Etienne B/FRA/4.D.)

Abgänge:

FC St.Gallen 1879

Zuzüge:

Abgänge: Vincent Rüfli (Stade-Lausanne-Ouchy)

FC Vaduz

Zuzüge: Besart Bajrami (Balzers/1.L.), Elvin Ibrisimovic (Wacker Innsbruck/AUT/2.D.)

Abgänge: Maximilian Göppel (?), Nicolae Milinceanu (PAS Giannina/GRE)

BSC Young Boys

Zuzüge: Fabian Rieder (U21/1.L.)

Abgänge:
Taulant Seferi (KF Tirana/ALB), Léo Seydoux (Westerlo/BEL/2.D.)

FC Zürich

Zuzüge: Joël Magnin (Assistent / ex-Trainer NE Xamax), Blerim Dzemaili (Shenzhen/CHI)

Abgänge: Heinz Moser (Assistent / Leiter Ausbildung), Umaru Bangura (NE Xamax), Henri Koide (Wil)

Nächste Transferfristen

Die Qualifikation eines Spielers ist nur während den folgenden Perioden erlaubt:

- vom 20. Juli bis zum 12. Oktober 2020 (Ausnahmeregelung);

- vom 18. Januar bis zum 15. Februar 2021

- vom 20. Juli bis zum 31. März für nationale Transfers lokal ausgebildeter Spieler unter 21 Jahren

Weitere Informationen liefert das «Reglement für die Qualifikation der SFL-Spieler»