Matchcenter

FC Basel 1893
S
N
N
S
N
Servette FC
U
U
N
N
S
Datum: 05.12.2020
Zeit: 20:30

Schiedsrichter + Assistenten
Alessandro Dudic

Marco Zürcher

Efe Kurnazca

Luca Cibelli

Sandro Schärer (VAR)

Esther Staubli (AVAR)

Vorschaubericht

TABELLE
Der 6. empfängt den 8. der Raiffeisen Super League

ZULETZT
- Am Mittwoch - 3 Tage vor FCB-SFC - empfingen die noch auf dem letzten Platz liegenden Genfer den FC Zürich (Nachtragsspiel der 6. Runde) + gewannen 2:1
-
Das Siegestor erzielte der Franzose Valls in der 94. Minute!

TRANSFER
Ein anderer Franzose, Clichy (35) unterschrieb bei Servette einen Vertrag über 18 Monate

- Der Verteidiger spielte 14 Jahre in der Premier League Englands: 8 Jahre für Arsenal + 6 für Manchester City

- Clichy absolvierte unter Raymond Domenech + Laurent Blanc 20 Länderspiele für Frankreich (Viertelfinalist EM 2012)

- Sein letztes Länderspiel war aber vor 7 Jahren

FRANZOSEN BEI SERVETTE
EINE TRADITION
Genf - unter Napoleon ab 1798, 15 Jahre lang französische Hauptstadt der «République du Léman» (die ging bis und mit Lyon) - hatte fussballerisch gesehen schon immer Berührungspunkte zu Frankreich

- Nationalspieler Frankreichs wurden bei Servette geformt
  .
Fargeon/9 Länderspiele für Frankreich, Paille/8, Thouvenel/4)
 
  . Oder  von Servette verpflichtet: Karembeu/53 LS, Genghini/27, Mekhloufi/4 , Rahis, Pouget/je 3, Pleimelding, Durix/je 1

- Der bekannteste aller Servettiens, Jacky Fatton (53 Länderspiele/29 Tore für die Schweiz), hatte auch den französischen Pass

- Oder Trainer natürlich: Jean-Marc Guillou/19-facher Nationalspieler Frankreichs (mit Platini zusammen), war 2 Jahre Servette-Trainer (+ Spieler-Trainer bei Xamax)

   . Jean Snella (Schweizer Meister mit Servette 1961 + 1962 /Schweizer Cup-Sieger 1971, Coach Frankreich 1966)

   . Lucien Leduc (4 LS/Trainer Servette FC 1963-66)

   . Weiter: René Exbrayat, und natürlich auch Doppelbürger Gilbert Gress  (ebenfalls ex-Xamax)

   . Die Liste ist vielleicht nicht vollständig. Man möge uns verzeihen

JE 1 WEITERES NACHTRAGSSPIEL
Mittwoch 9/12: Vaduz-Servette
Mittwoch 9/12: Basel-Sion

SERIEN BASEL
1) 10 RSL-Heimpartien ohne Niederlage (saisonübergreifend)
- Letzte Heimniederlage: Thun 0:1 (22. Runde letzter Saison)

2) 14 Heimspiele gegen Servette unbezwungen
- Am Anfang + am Ende der Serie: 1 Remis
- Dazwischen 12 FC Basel-Siege mit insgesamt 37:9 Toren

- Letzte Heimniederlage gegen die Genfer: Vor über 12 Jahren  (25. Oktober 1998/0:2/15. Runde)
   . Noch unter Guy Mathez 

SERIEN SERVETTE
1) 7 Auswärtspartien zuletzt verloren (saisonübergreifend)

2) 11 Auswärtsspiele ohne Sieg (3 Remis, 8 Niederlagen)

3) Seit 14 Gastspielen in Basel ohne Sieg

- Letzter Genfer Sieg in Basel: Vor über 12 Jahren (25. Oktober 1998/ 0:2/15. Runde)
   . 1998/99: Der FCB noch unter Guy Mathez, Servette FC (wurde Meister) unter Gérard Castella  

DIESE SAISON
Servette-Basel(1:0/2. Runde)
- 22:4 Abschlussversuche! 
- 6 Paraden von FCB-Goalie Nikolic
- Penalty-Tor von Schalk (77.). Diese Saison bisher einziger Treffer des Holländers

Weitere Informationen

Gesperrt: - / -

Verletzt: Jorge, Xhaka / R. Alves, Henchoz, Sasso

Krank: Padula / -

Im Aufbau: Nikolic, Zuffi / -

Nicht spielberechtigt: - / Clichy

Nicht im Aufgebot: - / Antunes (Todesfall in der Familie)

Fraglich: - / Mendy


Gelbsperre droht: - / Cespedes, Ondoua

Head-to-head

27.09.2020Servette FCSFC 1 : 0 FC Basel 1893BAS
19.07.2020Servette FCSFC 2 : 2 FC Basel 1893BAS
23.02.2020FC Basel 1893BAS 2 : 2 Servette FCSFC
23.11.2019Servette FCSFC 2 : 0 FC Basel 1893BAS
10.08.2019FC Basel 1893BAS 3 : 1 Servette FCSFC

Stadion

  • St. Jakob-Park, Basel

St. Jakob-Park, Basel

Sankt Jakobs-Strasse 395
4052 Basel


Kapazität 37'994
Website www.fcb.ch