Matchcenter

FC Lugano
N
S
U
N
U
Grasshopper Club Zürich
N
N
S
S
S
Datum: 06.12.2015
Zeit: 13:45

Schiedsrichter + Assistenten
Pascal Erlachner

Johannes Vogel

Sladan Josipovic

Zenel Musa

Vorschaubericht

- Der FC Lugano will eine Demontage wie im Hinspiel (1:6/siehe Head-to-Head) unbedingt vermeiden

- Mit seinem Tor im Stadtzürcher Derby schloss Munas Dabbur mit 11 Toren zu Toschützenleader Marc Janko auf (Dabbur hat allerdings 16 Spiele absolviert, Janko nur deren 13)

- Kim Källström ist der «einflussreichste Spieler» der Liga (laut Bund, Bern + Tages-Anzeiger)

- Das 5:0 im 244. Derby war der höchste GCs gegen den FCZ seit 38 Jahren 

- 45:28 lautet GCs Torverhältnis. Was bester Angriff (4 Treffer mehr als Basel), aber auch nur 7. Verteidigung (3 Treffer mehr kassiert als Vaduz) heisst

- Pro Partie der «Hoppers» fallen über 4 Tore (4,29 im Schnitt)!. Das gab es seit Hitzfelds FC Aarau vor 30 Jahren nicht mehr

- Aber Trainer Pierluigi Tami hat bei GC «ein neues Element» festgemacht: zum 2. Mal zu null in Folge (insgesamt 5x diese Saison, soviel wie Leader Basel) 

Weitere Informationen

Gesperrt: Urbano, Valentini ; -
Verletzt: Djuric; Kubli, Mall
Fraglich: Bottani, Padalino, Rossini ; -

Head-to-head

08.08.2015Grasshopper Club ZürichGC 6 : 1 FC LuganoLUG

Stadion

  • Stadio di Cornaredo, Lugano

Stadio di Cornaredo, Lugano

Via Trevano 100
6900 Lugano


Kapazität 6'390
Website www.fclugano.com