Offizielle Mitteilungen

SFL sucht Praktikant(in) 100% für die Geschäftsstelle

08.05.2019 - Dreht sich in deinem Leben auch alles um den runden Ball? Dann bewirb dich doch noch heute! Hier geht es zum Stellenbeschrieb.

22 Klubs erhalten in 1. Instanz die Lizenz für die Saison 2019/20

29.04.2019 - Für die kommende Saison 2019/20 erteilt die Lizenzkommission der Swiss Football League (SFL) allen zehn Klubs der Raiffeisen Super League (RSL) in 1. Instanz die Spielberechtigung in der höchsten Liga. Auf Stufe der Brack.ch Challenge League (BCL) erhält der FC Schaffhausen vorerst keine Lizenz und muss nachbessern. Drei von vier Bewerbern aus der Promotion League erhalten die Spielberechtigung für die zweithöchste Liga.

Djuricin für zwei Spiele gesperrt

11.04.2019 - Der Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der Swiss Football League hat nachträglich den GC-Stürmer Marco Djuricin mit zwei Spielsperren belegt. Damit sanktionierte er die Intervention des Österreichers an FCZ-Spieler Hekuran Kryeziu im Spiel vom vergangenen Samstag.

YB erhält Replikat für Meistertitel 2018

11.04.2019 - Die SFL hat dem BSC Young Boys in dessen Klubmuseum ein Replikat des Pokals für den Meistertitel 2017/18 überreicht. Während die Original-Trophäe weiterhin als Wanderpokal im Einsatz bleibt, erhält der Schweizer Meister seit 2016 die verkleinerte Nachbildung als bleibende Erinnerung an den Titelgewinn.

Zwei Spielsperren für Kouassi

09.04.2019 - Der Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der Swiss Football League hat nachträglich den Sion-Captain Xavier Kouassi mit zwei Spielsperren belegt. Damit sanktionierte er die Intervention des Ivorers an Thun-Stürmer Dejan Sorgic im Spiel vom 4. April.

GC verzichtet auf Rekurs - Forfait-Niederlage definitiv

08.04.2019 - Kurz vor Ablauf der Rekursfrist hat der Grasshopper Club Zürich entschieden, keinen Rekurs gegen die Forfait-Niederlage im Spiel gegen den FC Sion vom 16. März 2019 einzulegen. Damit tritt die Sanktion in Kraft und die statistischen Daten auf SFL.CH werden entsprechend angepasst.

Alle Infos zum Video Assistant Referee

07.04.2019 - Die Swiss Football League und der Schweizerische Fussballverband arbeiten mit Hochdruck an der Einführung des Video Assistant Referees (VAR) in der Raiffeisen Super League. Alle Informationen zum Projekt finden sich ab sofort auf SFL.CH.

Forfait-Niederlage und Stadionsperre auf Bewährung gegen GC

02.04.2019 - Die Disziplinarkommission der Swiss Football League wertet das in der 56. Minute beim Stand von 2:0 abgebrochene Spiel der Raiffeisen Super League zwischen dem FC Sion und dem Grasshopper Club Zürich mit 3:0 forfait. Der Züricher Klub erhält zudem eine Busse und eine Stadionsperre auf Bewährung.

Die SFL sucht das neue Runde fürs Eckige

21.03.2019 - Die Swiss Football League hat die Ausschreibung für die Einführung eines einheitlichen Spielballs auf die Saison 2020/21 lanciert. Aufgrund noch gültiger Ausrüsterverträge erfolgt eine mögliche Einführung des Spielgeräts in beiden Ligen allenfalls in Etappen.

Stellungnahme nach dem Spielabbruch bei Sion-GC

17.03.2019 - Die wichtigsten Informationen der Swiss Football League nach dem Spielabbruch der Partie der 25. Runde der Raiffeisen Super League zwischen dem FC Sion und dem Grasshopper Club Zürich vom vergangenen Samstag: Das Spiel musste nach wiederholten Pyro-Würfen aus dem GC-Sektor auf das Spielfeld abgebrochen werden.

Head of Communications

Philippe Guggisberg

Tel. direkt: +41 31 552 18 10
Mobile: +41 76 582 22 58
E-Mail

Anmeldung Medienverteiler

Medienschaffende haben die Möglichkeit, sich mit dem untenstehenden Formular für den Medienverteiler der Swiss Football League anzumelden.

» Anmeldeformular

Jahresbericht 2017/18 online!

Medienabteilung SFV

Bei Fragen zur Nationalmannschaft, zum Helvetia Schweizer Cup, zum Amateurfussball und zum Gesamtverband steht Ihnen die Medienabteilung des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV) zur Verfügung.

Facts & Figures

Die Swiss Football League (frühere National-Liga) ist eine eigenständige Abteilung des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV) mit Sitz in Muri bei Bern. Die SFL ist als Verein im Sinne von Art. 60ff. ZGBV organisiert. 

Gründungsjahr der ehemaligen National-Liga: 1933
Umbenennung in Swiss Football League: 2003

Wettbewerbe: 
Raiffeisen Super League (10 Klubs, 36 Runden, Barrage 9. RSL vs. 2. BCL)
Brack.ch Challenge League (10 Klubs, 36 Runden)

Aktueller Meister: BSC Young Boys (13)
Rekordmeister: Grasshopper Club Zürich (27)

Präsident des Komitees:
Heinrich Schifferle
Finanzchef:
Ancillo Canepa

Komitee: 9 Mitglieder

CEO und Vorsitzender der Geschäftsleitung:
Claudius Schäfer
Geschäftsleitung: 4 Mitglieder

Geschäftsstelle: weitere 12 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Finanzielle Kennzahlen: Jahresbericht 

Kontakt Swiss Football League

Geschäftsstelle
Swiss Football League
Maulbeerstrasse 10
3011 Bern

Tel. +41 31 552 18 00
Fax +41 31 552 18 01
E-Mail: info[at]sfl.ch

Öffnungszeiten
08.00 - 12.00 Uhr / 13.30 - 17.00 Uhr

Korrespondenz
Swiss Football League
Postfach
3001 Bern