Match Center Live
  • RSL
    LUZ
    FCZ
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    SG
    YB
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    THU
    BAS
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    GC
    SIO
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    XAM
    LUG
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • BCL
    CHI
    AAR
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    RJ
    WIN
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    FCS
    WIL
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    VAD
    SFC
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    SCK
    LS
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
Vorherige
Nächste

YB erhält Replikat für Meistertitel 2018

  • CEO's unter sich: Claudius Schäfer (SFL) beim Handshake mit Wanja Greuel (YB). (freshfocus)

  • Das Replikat der Meistertrophäe 2017/18 hat seinen Platz im YB-Museum gefunden. (freshfocus)

Die SFL hat dem BSC Young Boys in dessen Klubmuseum ein Replikat des Pokals für den Meistertitel 2017/18 überreicht. Während die Original-Trophäe weiterhin als Wanderpokal im Einsatz bleibt, erhält der Schweizer Meister seit 2016 die verkleinerte Nachbildung als bleibende Erinnerung an den Titelgewinn.

Im Jahr 2016 liess die SFL eine neue Trophäe für den Schweizer Fussballmeister kreieren, die der Titelhalter als Wanderpokal jeweils für eine Saison behalten darf. Damit die Titel-Vitrine des Klubs nach dem Meisterjahr nicht leer bleibt, fertigt die SFL für den Meister jedes Jahr ein Replikat, eine verkleinerte Nachbildung der Originaltrophäe, für das klubeigene Museum an.

Eine bleibende Erinnerung
«Es freut uns, dass wir dem Klub mit diesem wertvollen Replikat eine bleibende Erinnerung an das Meisterjahr überreichen dürfen», sagte Claudius Schäfer, CEO der Swiss Football League. In Empfang genommen wurde die Nachbildung, die rund 20 Zentimeter kleiner ist als das Original, von YB-CEO Wanja Greuel. Das Replikat erhält im YB-Museum einen exklusiven Platz neben den Pokalen der Jahre 1911 und 1959, die damals nach drei Titelgewinnen in Folge definitiv in den Besitz der Berner übergingen.

» Zur Pokalgeschichte

Fakten zum Replikat:
Hersteller: Meistersilber AG Zürich
Material: Messing, mit Feingold überzogen
Höhe: 53 cm
Breite: 36 cm
Gewicht: 14 kg

Vorbereitung für die Pokalübergabe 2019Im Gegenzug retournierte der BSC Young Boys der SFL die Original-Trophäe. Der Wanderpokal wird in den kommenden Wochen für die Pokalübergabe der Saison 2018/19 poliert. Zudem wird der Name des neuen Meisters eingraviert. Die Übergabe an den Meister 2019 erfolgt im Anschluss an das letzte Meisterschaftsspiel der laufenden Saison, am Samstag, 25. Mai 2019.

» Alle Schweizer Meister seit 1897

Alles zur Geschichte des Schweizer Fussballs seit 1933