Match Center Live
  • RSL
    LUZ
    FCZ
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    SG
    YB
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    THU
    BAS
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    GC
    SIO
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • RSL
    XAM
    LUG
    -:-
    Mi 22.05.19
    20:00
  • BCL
    CHI
    AAR
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    RJ
    WIN
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    FCS
    WIL
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    VAD
    SFC
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
  • BCL
    SCK
    LS
    -:-
    Do 23.05.19
    20:00
Vorherige
Nächste

Wer schafft es in die Top 11 des Kalenderjahres 2018?

  • Das sind die Nominierten für das Dream Team 2018 der Brack.ch Challenge League. Um die Nominierten für das Dream Team 2018 der Raiffeisen Super League zu sehen klicke im Bild auf den linken Rand.

Am Montag 28. Januar 2019 werden an der SFL Award Night bereits zum 6. Mal die besten Akteure des abgelaufenen Kalenderjahres in der SFL gekürt. SFL.CH präsentiert bereits jetzt die Anwärter auf die Plätze in den Dream Teams 2018.

Der Gewinner der Kategorien werden von einer Fachjury bestimmt, was der Auszeichnung eine hohe sportliche Glaubwürdigkeit verleiht. Das Wahl-Gremium besteht aus allen Captains und allen Trainern der 20 SFL-Klubs, Trainern der Nationalmannschaften sowie aus ausgewählten Sportjournalisten.

Wer macht das Rennen? Die Auflösung gibt es am Montag, 28. Januar 2019, anlässlich der 6. SFL Award Night im KKL Luzern. Du kannst dann via Livestream auf SFL.CH bei der Entscheidung live mit dabei sein!

Das sind die bisher bekannten Nominierten:

- Guillaume Hoarau (YB)
- Kevin Mbabu (YB)
- Raphaël Nuzzolo (NE Xamax FCS)

- Miguel Castroman (Schaffhausen)
- Miroslav Stevanovic (Servette FC)
- Sébastien Wüthrich (Servette FC)

Tor:
Lindner (GC), Omlin (Basel), von Ballmoos (YB)
Verteidigung:
Bangura (FCZ), Benito (YB), Cömert (Basel), Lauper (YB), Mbabu (YB), Rüegg (FCZ), Sutter (Thun), Von Bergen (YB)
Mittelfeld:
Fassnacht (YB), Kololli (FCZ), Kyeziu (FCZ), Sanogo (YB), Sierro (St. Gallen), Sow, (YB), Sulejmani (YB), Tosetti (Thun)
Angriff:
Ajeti (Basel), Hoarau (YB), Nuzzolo (Xamax), Sorgic (Thun)

Tor:
Castella (Lausanne), Frick (Servette), Kostadinovic (Wil)
Verteidigung:
Flo (Lausanne), Gonçalves (Wil), Havenaar (Wil), Obexer (Aarau), Rouiller (Servette), Routis (Servette), Sauthier (Servette), Von Niederhäusern (Wil)
Mittelfeld:
Callà (Winterthur), Cognat (Servette), Doumbia (Winterthur), Kukuruzovic (Lausanne). Muntwiler (Vaduz), Radice (Winterthur), Stevanovic (Servette), Wühtrich (Servette)
Angriff:
Castroman (Schaffhausen), Siegrist (Kriens), Tasar (Aarau), Turkes (Rapperswil-Jona)

Hier gibt es alle Infos zur 6. SFL Award Night