09.07.2021 - Nach fünf Saisons bei Neuchâtel Xamax FCS sucht Thibault Corbaz eine neue Herausforderung. Der 27-jährige Mittelfeldspieler wechselt zu Liga-Konkurrent FC Winterthur. Der Waadtländer Corbaz durchlief die Nachwuchsabteilung des FC Basel und trug von 2014 bis 2016 auch das Trikot des FC Biel-Bienne.

» Transfers dieci Challenge League

09.07.2021 - Der FC Zürich hat sich die Dienste von Marc Hornschuh gesichert. Der 30-jährige deutsche Verteidiger erhält einen Einjahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit. In der abgelaufenen Saison kam Hornschuh beim Reserve-Team des Hamburger SV (4. Division) zu zehn Einsätzen. Zuvor war er während fünf Saisons beim Stadtrivalen FC St. Pauli (2. Bundesliga) unter Vertrag. In seiner Karriere war der gebürtige Dortmunder auch für die 2. Mannschaft des BVB aktiv.

» Transfers Credit Suisse Super League

08.07.2021 - Aufsteiger Yverdon Sport FC investiert weiter in die Offensive. Die Waadtländer verpflichten für die nächsten zwei Jahre (plus Option) den 28-jährigen Stürmer Steve Beleck. Der Franko-Kanadier ist ein Vielgereister in Sachen Fussball. Die Schweiz ist das 7. Land, das er im Rahmen seiner Karriere als Fussballer kennenlernen wird. Beleck war bisher in Griechenland (Panthrakikos, AEK), Italien (Udinese B, Crotone, Mantova, Rieti, Catania), England (Watford, Stevenage), Belgien (Mons), in der Türkei (Ümraniyespor, Balikesirspor) und in Rumänien (Cluj, Petrolul Ploiesti) tätig gewesen.

» Transfers dieci Challenge League

08.07.2021 - Henri Koide wird den Start in die neue Saison (23. bis 25. Juli) aufgrund einer Bänderverletzung im Knie verpassen. Der Stürmer des FC Zürich muss sich einer Operation unterziehen, die ihn für mehrere Wochen ausser Gefecht setzen wird.

08.07.2021 - Neuchâtel Xamax FCS nimmt bis Sommer 2023 (inkl. Option) Mathieu Gonçalves unter Vertrag. Der 20-jährige linke Aussenverteidiger aus Frankreich wurde intensiv getestet und konnte die Verantwortlichen von sich überzeugen. Gonçalves wurde beim FC Toulouse ausgebildet und bestritt für die Südfranzosen bisher vier Spiele in der Ligue 1 (2019/20) sowie eine Partie in der Ligue 2 (2020/21). Zuletzt war er an den Le Mans FC ausgeliehen und kam zu 14 Einsätzen in der 3. französischen Division.

» Transfers dieci Challenge League

08.07.2021 - Der Grasshopper Club Zürich kann künftig auf die Dienste von Vasco Paciência zählen. Der 21-jährige portugiesische Stürmer wird für ein Jahr von Benfica Lissabon ausgeliehen. Die «Hoppers» verfügen zudem über eine Kaufoption. Der ehemalige Nachwuchsspieler des FC Port und Boavista Port stand in den vergangenen zwei Saisons im Kader von Benficas U23-Mannschaft.

» Transfers Credit Suisse Super League

08.07.2021 - Der FC Basel hat vom FC Liverpool bis zum Sommer 2025 Flügelspieler Liam Millar verpflichtet. Der 21-jährige gebürtige Kanadier, der auch über den englischen Pass verfügt, gehörte dem U23-Kader der «Reds» an und spielte zuletzt auf der Insel leihweise für Charleton Athletic in der 3. englischen Liga (27 Einsätze, 3 Tore). Davor war er an den schottsichen Klub Kilmarnock FC ausgeliehen gewesen.

» Transfers Credit Suisse Super League

08.07.2021 - Der bald 23-jährige Magnus Breitenmoser wechselt bis Ende Jahr leihweise vom FC Thun zum AC Oulu in die höchste finnische Liga. Damit folgt der Mittelfeldspieler seinem Ex-Teamkollegen Dennis Salanovic, der denselben Weg einschlug. Breitenmoser, dessen Vertrag im Berner Oberland noch bis Sommer 2023 läuft, soll im hohen Norden weitere Spielpraxis sammeln.

» Transfers dieci Challenge League

08.07.2021 - Der BSC Young Boys hat mit Wilfried Kanga einen weiteren französischen Stürmer verpflichtet. Der 23-jährige Franko-Ivorer stösst vom türkischen Erstligisten Kayserispor zum Schweizer Meister der letzten vier Jahre und erhält einen Vertrag bis Juni 2024. In der abgelaufenen Saison bestritt Kanga 14 Einsätze für den Tabellen-17. der Süper Lig und erzielte dabei zwei Tore. Davor war die zukünftige Nummer 9 von YB beim Ligue-1-Klub Angers in Frankreich engagiert gewesen.

» Transfers Credit Suisse Super League

07.07.2021 - Der FC Stade-Lausanne-Ouchy hat sich die Dienste von Lucas Pos gesichert. Der 23-jährige Verteidiger kehrt damit in die Challenge League zurück, nachdem er in der Saison 2018/19 für den FC Lausanne-Sport 11 Einsätze (1 Tor) in der Super League absolvieren konnte. Seit Januar 2020 stand Pos, der in Kalifornien geboren wurde und auch über den Schweizer Pass verfügt, im Kader des FC Stade Nyonnais und spielte in der Promotion League.

» Transfers dieci Challenge League

News