02.09.2021 - Der FC Aarau hat sich mit dem franko-ivorischen Stürmer Gobé Gouano auf eine Zusammenarbeit bis Ende Jahr verständigt, sofern der 20-Jährige die Spielerlaubnis erhält. Die Vereinbarung enthält eine Option auf Verlängerung der Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2023. Gouano verbrachte die letzten vier Saisons in der zweiten Mannschaft von AS Monaco. Bei den Monegassen kam er 2018 auch einmal in der Champions League zu einem Teileinsatz.

» Transfers dieci Challenge League

01.09.2021 - Yverdon Sport FC leiht drei Spieler in die Promotion League aus: Der Franzose Anthony Baron (28) kehrt bis Juni 2022 zum FC Stade Nyonnais zurück, während Verteidiger Adriano De Pierro (30) und der offensive Mittelfeldspieler Norman Peyretti (27) bis Dezember zur AC Bellinzona wechseln.

» Transfers dieci Challenge League

01.09.2021 - Léo Lacroix verlässt den FC Sion, nach seinem Wechsel im Herbst 2016 zu AS Saint-Etienne, zum zweiten Mal in seiner Karriere. Dieses Mal zieht es den 29-jährigen Verteidiger nach Australien. Künftig wird der frühere Schweizer Nationalspieler die Fussballschuhe für den Erstligisten Western United aus der Region Melbourne schnüren.

» Transfers Credit Suisse Super League

01.09.2021 - Der FC Schaffhausen hat Artim Shaqiri als Nachfolger des ehemaligen Trainers Murat Yakin verpflichtet. Der 48-jährige Mazedonier war zuvor Coach von Shkendija in Mazedonien, Kukësi  in Albanien, Pembroke Athleta in Malta und Flamurtari im Kosovo. Shaqiri wird seine Stelle sofort antreten, muss aber noch auf seine Arbeitserlaubnis warten.

» Transfers dieci Challenge League

01.09.2021 - Der FC Basel leiht Kaly Sène bis zum 30. Juni 2022 an Ligakonkurrent Grasshopper Club Zürich aus. Der 20-jährige senegalesische Stürmer war im Januar 2021 zu den Baslern gestossen und kam bisher in sechs Meisterschaftsspielen zum Einsatz. Eines davon bestritt er in dieser Saison in der Credit Suisse Super League.

» Transfers Credit Suisse Super League

01.09.2021 - Der FC Wil leiht vom FC Zürich Aussenverteidiger Filip Frei (20) bis zum Saisonende aus. Der Schweizer U20-Nationalspieler entstammt der Nachwuchsabteilung des FCZ war für die Saison 2019/20 an die U19-Equipe von Ajax Amsterdam ausgeliehen worden. Seit seiner Rückkehr zu den Zürchern kam er noch zu keinem Einsatz in der ersten Mannschaft.

» Transfers dieci Challenge League

31.08.2021 - Nach Neuchâtel Xamax FCS und dem FC Lugano nimmt mit dem FC Stade-Lausanne-Ouchy ein dritter Schweizer Klub die Dienste von Marcis Ošs in Anspruch. Die Waadtländer leihen den 30-jährigen Abwehr-Hünen (1,92m, 93kg) bis Saisonende vom lettischen Klub Spartaks Jurmala aus.

» Transfers dieci Challenge League

31.08.2021 - Der Brasilianer Wesley ist zurück im Wallis. Der FC Sion leiht den 21-jährigen Aussenverteidiger bis Saisonende erneut von Juventus Turin aus. Im vergangenen Frühling bestritt er sechs Spiele in der Super League und erzielte ein Tor, bevor er sich eine Adduktorenverletzung zuzog.

» Transfers Credit Suisse Super League

31.08.2021 - Der FC Lausanne-Sport verstärkt seine Defensive mit dem erfahrenen Rechtsverteidiger Fouad Chafik. Die vergangenen fünf Saisons verbrachte der 34-jährige Marokkaner beim Ligue-1-Klub Dijon. Der Nationalspieler (12 Länderspiele für Marokko) verfügt über die Erfahrung von 113 Einsätzen in der höchsten und 139 Partien in der zweithöchsten Liga Frankreichs. Vor Dijon spielte er auch für den FC Istres und Stade Laval.

» Transfers Credit Suisse Super League

31.08.2021 - Ein Jahr nach seinem Wechsel zu OGC Nizza kehrt Dan Ndoye in die Schweiz zurück. Der FC Basel leiht den 20-jährigen Stürmer, der kürzlich erstmals in den Kreis der Schweizer Nationalmannschaft berufen wurde, vom Ligue-1-Vertreter bis zum Saisonende aus. Die Basler besitzen zudem eine Kaufoption. In der französischen Eliteliga kam Ndoye in den vergangenen zwölf Monaten 31 Mal zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor und zwei Assists. Zudem gelangen dem ehemaligen Junior des FC Lausanne-Sport zwei Treffer in der Europa League.

» Transfers Credit Suisse Super League

News