14.06.2021 - Neuchâtel Xamax FCS hat den Neuzugang von Liridon Berisha vermeldet. Der 23-jährige Verteidiger bestritt die abgelaufene Saison beim SC Kriens und erzielte in 34 Spielen 3 Treffer.

14.06.2021 - Pius Dorn möchte sich neuen Herausforderungen stellen. Der 24-jährige Deutsche, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, verlässt deshalb nach mehr als 60 Pflichtspielen für die Liechtensteiner das Fürstentum. Wo er seine Karriere fortsetzt, ist noch unklar.

14.06.2021 - Der vom BSC Young Boys an den FC Winterthur ausgeliehene Stürmer Samuel Ballet bleibt bei den «Löwen». Der Ausleihvertrag wurde entsprechend verlängert. Ballet spielt seit Januar 2021 für die Zürcher. Zudem unterschrieb der 3. Torhüter von YB, Joschua Neuenschwander, einen Vertrag beim SC Kriens.

14.06.2021 - Umberto Romano kehrt zu seinen Wurzeln als Spieler zurück. Der 48-Jährige war seit 2018 als Assistenztrainer beim FC Lausanne-Sport tätig und wechselt nun zum FC Zürich, wo er seine Spieler-Karriere Anfang der 1990er-Jahre lanciert hatte. Bei den Zürchern übernimmt er die Verantwortung als U18-Trainer.

13.06.2021 - Marco Schönbächler und der FC Zürich lösen ihre mehr als 18 Jahre dauernde Zusammenarbeit auf. Der Ende Juni auslaufende Vertrag mit dem 31-jährigen Offensivspieler, der nie für einen anderen Klub spielte, wird nicht mehr verlängert. Schönbächler war im Januar 2003 zum FCZ gestossen und bestritt seither 293 Partien in der Swiss Football League. Wo er seine Karriere fortsetzen wird ist noch unklar.

» Transfers Super League

11.06.2021 - Stefan Knezevic verlässt den FC Luzern nach sechs Jahren. Der bald 25-jährige Verteidiger hat bei Royal Charleroi in der ersten belgischen Liga bis zum 30. Juni 2024 (mit Option) unterschrieben. Genesio Colatrella (49) sucht eine neue Herausforderung. Der Assistent von Fabio Celestini übernimmt ab Januar 2020 die U21 des FC Zürich in der Promotion League.

» Transfers Super League

11.06.2021 - Neuchâtel Xamax FCS vermeldet seine ersten drei Neuzugänge in der Sommerpause. Vom FC Aarau wechselt Mittelfeldspieler Mats Hammerich an den Neuenburgersee. Bei den Aargauern bestritt er die letzten vier Spielzeiten in der Challenge League. Die Offensive verstärken die Xamaxiens mit dem französischen Stürmer Yanis Lahiouel. Der 26-Jährige blickt auf eine starke Saison beim FC Stade-Lausanne-Ouchy zurück, wo ihm 12 Tore und 7 Assists gelangen. Zudem wurde mit Ayoub Ouhafsa ein weiterer Angreifer verpflichtet. Der 23-jährige Franzose, der bei Olympique Marseille ausgebildet wurde und zuletzt bei Rodez in der Ligue 2 engagiert war (33 Spiele, 3 Tore) erhält einen Vertrag bis Juni 2022 (plus Option).

» Transfers Challenge League

10.06.2021 - Der BSC Young Boys hat kurz vor dem Start zur Saisonvorbereitung 2021/22 die wichtigste Personalie lösen können. Die Berner verpflichten David Wagner als neuen Trainer. Der 49-jährige deutsch-US-amerikanischen Doppelbürger wird neben Peter Zeidler (St. Gallen) und André Breitenreiter (FCZ) der dritte Übungsleiter in der neuen Super-League-Saison mit deutschem Pass sein. Wagners bisher letzte Station hiess FC Schalke 04, den er zwischen Sommer 2019 und Herbst 2020 betreute. Sein bisher grösster Erfolg als Trainer gelang ihm auf der Insel bei Huddersfield. Die Nordengländer hatte er in der Saison 2016/17 zum Aufstieg in die Premiere League und in der Folgesaison zum Klassenerhalt geführt. Zusammen mit Wagner reist auch Assistenztrainer Christoph Bühler in die Bundestadt. Der 44-Jährige war schon in Huddersfield und bei Schalke an Wagners Seite.

10.06.2021 - Der FC Wil baut seinen Kader für die neue Saison um. Von GC verpflichten die St. Galler den dritten Torhüter Marvin Keller (18). Aus Chiasso stösst der deutsche offensive Mittelfeldspieler Sebastian Malinowski (23) zu den Äbtestädtern. Beide Neuzugänge erhalten einen Zweijahresvertrag. Der Vertrag mit Maren Haile-Selassie (22), die FCZ-Leihgabe erzielte in der abgelaufenen Saison 7 Tore und 3 Assists, wird dagegen nicht über den 30. Juni 2021 hinaus verlängert. Auch der österreichische Aussenverteidiger Ivan Sarcevic (20) muss die Äbtestädter nach nur einer Saison wieder verlassen.

» Transfers Challenge League

09.06.2021 - Nach dem Auslaufen seines Vertrages beim FC Basel hat sich Torhüter Jozef Pukaj für ein Jahr dem FC Winterthur angeschlossen. Der 21-jährige Junioren-Nationalspieler spielte in den letzten fünf Saisons hauptsächlich für die zweite Mannschaft der Basler in der Promotion League. Eine Ausnahme bildete die dreimonatige Ausleihe im vergangenen Frühling 2021 zum FC Stade-Lausanne-Ouchy. In der Challenge League kam Pukaj aber zu keinem Einsatz.

» Transfers Challenge League

News