Verfahren gegen Maurice Weber eröffnet

Die Swiss Football League (SFL) hat heute aus den Medien vom Verhalten des Wil-Präsidenten und Komiteemitglieds Maurice Weber anlässlich des Spiels zwischen Xamax und Wil vom 7. Mai dieses Jahres Kenntnis erhalten. Die Disziplinarkommission der SFL hat unmittelbar nach Bekanntwerden der Vorwürfe ein Verfahren zur detaillierten Untersuchung des Sachverhalts eingeleitet. Auch das Komitee der SFL wird sich zeitnah mit dieser Angelegenheit auseinandersetzen. Die SFL verfolgt im Kampf gegen Rassimus eine klare Linie und hat erst kürzlich in der Aktion «NO TO RACISM» ein Zeichen gesetzt. Die Message ist klar: Rassismus und Diskriminierung sind in jeder Form und an jedem Ort der Gesellschaft völlig inakzeptabel. Die SFL wird in diesem wichtigen Thema weiterhin mit den Klubs, Spielern, Offiziellen, Fans und Partnern zusammenarbeiten, um diskriminierendes Verhalten nicht nur zu verurteilen, sondern gemeinsam zu verhindern.»

14.01.2022 - Edon Zhegrova verlässt den FC Basel und setzt seine Karriere in Frankreich fort. Der kosovarische Nationalspieler schliesst sich dem amtierenden französischen Meister Lille an und erhält einen Vertrag bis zum Sommer 2026. In seinen drei Jahren beim FCB erzielte Mittelfeldspieler Zhegrova in 60 Einsätzen in der Super League 9 Tore und 14 Assists.

» Transfers Credit Suisse Super League

14.01.2022 - Nias Hefti wird vom FC Thun bis zum Ende der Saison an den FC Stade-Lausanne-Ouchy ausgeliehen. Der 22-jährige Verteidiger und jüngere Bruder von Silvan (kürzlich von YB zu Genua gewechselt), wird somit nach dem FC Wil und Thun zum dritten Mal in seiner Karriere bei einem Challenge-League-Klub Station machen.

» Transfers dieci Challenge League

14.01.2022 - Der FC Luzern hat sich die Dienste von Asumah Abubakar gesichert. Der 24-jährige portugiesische Stürmer mit ghanaischen Wurzeln unterschrieb bei den Zentralschweizern einen Vertrag bis Juni 2024. In dieser Saison bestritt Abubakar 17 Spiele in der Credit Suisse Super League für den FC Lugano.

» Transfers Credit Suisse Super League

14.01.2022 - Der FC St. Gallen präsentiert mit Christopher Lungoyi, der bis zum Ende der Saison von Juventus ausgeliehen wurde, seine vierte Winterverstärkung. Der 21-jährige kongolesisch-schweizerische Offensivspieler war in den letzten zwei Jahren beim FC Lugano engagiert (47 Spiele in der Super League, 3 Tore, 3 Assists).

» Transfers Credit Suisse Super League

13.01.2022 - Nach einem mehrmonatigen Abstecher nach Frankreich kehrt der Basler Yannick Marchand in die Schweiz zurück. Der bald 22-jährige Mittelfeldspieler wird vom FC Basel bis zum Saisonende mit einer Kaufoption an Neuchâtel Xamax FCS ausgeliehen. Marchand war seit vergangenem Sommer auf Leihbasis beim Ligue-2-Klub Grenoble Foot engagiert, konnte sich bei den von Maurizio Jacobacci (am 14. Dezember entlassen) trainierten Franzosen aber nicht durchsetzen. Marchand kam lediglich zu 6 Einsätzen.

» Transfers dieci Challenge League

12.01.2022 - Anthony Sauthiers Zeit beim Servette FC ist abgelaufen. Der 31-jährige Captain wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag nicht verlängern und verlässt die «Grenats» mit sofortiger Wirkung. Er wechselt leihweise zum DCL-Aufsteiger Yverdon Sport FC. Sauthier hielt dem Genfer Traditionsklub seit seinem 13. Lebensjahr die Treue und spielte mit Ausnahme von vier Saisons beim FC Sion immer für Servette. Der Aussenverteidiger absolvierte wettbewerbsübergreifend mehr als 250 Spiele für die Genfer und erlebte insbesondere den Aufstieg aus der Promotion League in die Super League selber mit.

» Transfers Credit Suisse Super League

News

13.01.2022 - Am 27. Januar 2022 küren der Schweizer Fussballverband und die Swiss Football League erstmals seit 2014 wieder gemeinsam die besten Akteure im Schweizer Fussball. Hier sind die Nominierten für den Titel des...

12.01.2022 - Die Swiss Football League startet am 28., 29. und 30. Januar in die 2. Phase der Saison 2021/22. Wie bereiten sich die Klubs vor? Wir haben das Programm in der Übersicht.

07.01.2022 - Am 27. Januar 2022 küren der Schweizer Fussballverband und die Swiss Football League erstmals seit 2014 wieder gemeinsam die besten Akteure im Schweizer Fussball. Hier sind die Nominierten für den Titel des...

05.01.2022 - Welches sind die neuen Gesichter und die Abgänge in deinem Lieblingsklub? In der Transferübersicht findest du alle Wechsel in den Kadern der 10 Credit Suisse Super-League- und dieci Challenge-League-Klubs...

03.01.2022 - Am 27. Januar 2022 küren der Schweizer Fussballverband und die Swiss Football League erstmals seit 2014 wieder gemeinsam die besten Akteure im Schweizer Fussball. Hier sind die Nominierten für den Titel des...

24.12.2021 - Die Swiss Football League wünscht allen Fussballfreunden wunderbare und erholsame Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022!

23.12.2021 - Die Verantwortlichen des FC Vaduz haben den Nachfolger von Mario Frick gefunden: Ab dem 5. Januar wird der Tabellenführer der dieci Challenge League von Alessandro Mangiarratti trainiert. Der 43-jährige...

22.12.2021 - Der FC Zürich verabschiedet sich als Wintermeister in die Halbzeitpause. Die Verfolger werden die Zeit nutzen, um sich für den Angriff auf den Leader zu rüsten. Ihr könnt die Zeit nutzen, einige Statistiken...

21.12.2021 - Mario Frick verlässt den Tabellenführer der dieci Challenge League FC Vaduz und wechselt zum Tabellenletzten der Credit Suisse Super League. «Der FC Luzern ist eine grosse Herausforderung, aber ich bin...

21.12.2021 - Die Meisterschaft in der dieci Challenge League ist spannend wie selten. Da haben sich die Teams die Winterpause redlich verdient. Wir haben für euch ein paar Zahlen zur Halbzeit zusammengestellt.