Sion mit drei Verletzten

Kurz vor dem Start der 2. Saisonhälfte hat der FC Sion drei Ausfälle zu beklagen. Den Wallisern wird Musa Araz wegen einer Knöchelverletzung mindestens zwei Monate fehlen. Birama Ndoye (Oberschenkel) und Ivan Martic (Wadenblessur) fallen rund vier Wochen aus.

06.03.2021 - Der FC Sion wird für rund 6 Wochen auf seinen Spielmacher Luca Clemenza verzichten müssen. Der Italiener leidet an einer Verstauchung des rechten Knies, die er sich am Donnerstag im Spiel gegen den FC Lugano (0:3) zugezogen hat.

06.03.2021 - Schlechte Nachrichten für den FC Stade-Lausanne-Ouchy: Die Waadtländer müssen 3 bis 6 Wochen auf Andy Laugeois verzichten. Der Captain fällt mit einer Knieprellung aus. Zudem wird Dany Da Silva in dieser Saison nicht mehr spielen können. Der Torhüter, der seit Anfang Januar verletzt ausfällt, musste sich einer Knie-Operation unterziehen und fällt 3 bis 5 Monate aus.

05.03.2021 - Aus spielplantechnischen Gründen werden zwei Partien der 27. Runde der Raiffeisen Super League vom Ostermontag, 5. April 2021, um 24 Stunden vorgezogen. Die Begegnungen FC Sion - BSC Young Boys und Servette FC - FC Lugano finden neu am Ostersonntag, 4. April 2021, um 16.00 Uhr statt. Mit dieser Anpassung ergibt sich in der Woche nach Ostern mehr Spielraum für Ansetzungen von Partien im Schweizer Cup, respektive ein zusätzlicher Erholungstag bei einer allfälligen Qualifikation des BSC Young Boys für die Viertelfinals der UEFA Europa League.

» Spielplan Raiffeisen Super League

05.03.2021 - Folgende Spieler sind aufgrund einer 4. Gelben Karte der Saison für die 24. Runde in der Raiffeisen Super League vom kommenden Wochenende gesperrt: Betim Fazliji (St. Gallen), Jean Ruiz (Sion) und Antonio Marchesano (FCZ).

04.03.2021 - Der FC St. Gallen muss rund 6 bis 9 Monate auf Alessandro Kräuchi verzichten. Der Aussenverteidiger zog sich in der Partie am vergangenen Mittwoch gegen den Servette FC (0:1) einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Das 22-jährige St. Galler Eigengewächs wird am Freitag operiert.

04.03.2021 - Dario Ulrich verlässt den SC Kriens im nächsten Sommer und wechselt nach 3 Saisons bei den Luzernern zum FC Vaduz. Bei den Fürstenländern erhält der 23-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag über 3 Jahre bis Juni 2024. Ulrich bestritt in der laufenden Saison bisher 21 BCL-Spiele für Kriens und erzielte dabei 1 Tore sowie 4 Assists.

» Transfers Raiffeisen Super League

News

05.03.2021 - Die Stadien bleiben weiterhin leer. Aber dank der Unterstützung des Titelsponsors BRACK.CH und des Entgegenkommens des Rechteinhabers blue können die Fans die Spiele der Brack.ch Challenge League trotzdem...

05.03.2021 - Der FC Sion hat sich einen Tag nach der 0:3-Heimniederlage gegen Lugano wenig überraschend von Trainer Fabio Grosso getrennt. Die Walliser liegen nach 23 Runden in der Raiffeisen Super League mit 22 Punkten...

05.03.2021 - Per Ende Juni 2021 zieht sich BRACK.CH als Titelsponsor der Challenge League zurück. Gemeinsam mit der Vermarktungsgesellschaft Ringier Sports sucht die Swiss Football League einen Nachfolger für das...

05.03.2021 - Nach 7 sieglosen Spielen ist Lugano auf die Erfolgsstrasse zurückgekehrt. Die Tessiner bezwangen Sion im Tourbillon mit 3:0. Die Sittener ihrerseits warten nun schon seit 5 Partien auf einen «Dreier»....

05.03.2021 - Am 2. März 2021 lief die reglementarische Frist für die Einreichung der Lizenzgesuche für die Saison 2021/22 in der Swiss Football League aus. Alle 20 aktuellen Klubs der Raiffeisen Super League und der...

03.03.2021 - Der «Super-Tuesday» mit allen 5 BCL-Partien am selben Abend verlief ganz nach dem Gusto des FC Schaffhausen. Die Munotstädter rücken dank ihrem 2:0-Sieg über Kriens bis auf 4 Punkte an Leader GC heran, der...

02.03.2021 - Das Rennen in der Super League war noch nie so eng. Nur 10 Punkte trennen den Tabellen-2. vom Schlusslicht. Und der Abstand könnte bis zum Ende der 23. Runde am Donnerstagabend sogar auf 7 Zähler...

01.03.2021 - In der 23. BCL-Runde treffen im Kellerduell Xamax und Chiasso aufeinander. Es stellt sich die Frage: Bei wem leuchtet nach der Partie die Rote Laterne? Am anderen Tabellenende empfängt SLO die «Hoppers» und...

01.03.2021 - In der 22. Runde der Raiffeisen Super League fielen insgesamt 16 Treffer. Darunter so herrliche Tore wie der Knaller von FCZ-Aussenback Fabian Rohner, der Fallrückzieher von Servettes Strategen Miroslav...

01.03.2021 - Der Spitzenkampf der 22. BCL-Runde League zwischen Leader GC und Verfolger Schaffhausen brachte keinen Sieger hervor. Das Duell endete 1:1. Nutzniesser ist Stade-Lausanne-Ouchy, das mit dem 2:0-Erfolg in...