Seeberger nicht mehr FCS-Trainer

Der FC Schaffhausen wird in der neuen Saison 2019/20 nicht mehr von Jürgen Seeberger trainiert. Der 54-jährige Deutsche war im vergangenen Februar zu den Nordostschweizern zurückgekehrt und betreute die Équipe während 14 Meisterschaftsspielen in der abgelaufenen BCL-Saison. Sein Nachfolger soll demnächst bekanntgegeben werden.

07.08.2020 - Der SC Kriens vermeldet zwei Neuzugänge für die neue Saison 2020/21. Es sind der senegalesische Stürmer Ibrahima Dieng und der Schweizer Torhüter Rafael Zbinden. Dieng kommt vom spanischen Drittligisten Haro Deportivo und hat einen Vertrag bis Juni 2022 unterzeichnet. Zbinden spielte in der vergangenen Saison mit der zweiten Mannschaft des SC Freiburg in der 4. deutschen Division. Sein Vertrag gilt für eine Saison.

07.08.2020 - Yves Kaiser, Jan Kronig, Edin Imeri und Gjelbrim Taipi werden in der Saison 2020/21 nicht mehr für den FC Schaffhausen spielen. Die Leihverträge mit den beiden erstgenannten Spielern läuft aus und sie kehren zu ihren jeweiligen Klubs FC Basel und BSC Young Boys zurück. Wo Imeri und Taipi ihre Karrieren fortsetzen ist noch nicht klar.

07.08.2020 - Der serbische Mittelfeldspieler Samir Ramizi wird in der kommenden Saison in der Brack.ch Challenge League spielen. Der 29-Jährige, der in der Saison 2019/20 32 Einsätze in der Raiffeisen Super League für Neuchâtel Xamax FCS bestritt, hat beim FC Winterthur einen Zweijahresvertrag unterzeichnet.

07.08.2020 - Der FC Stade-Lausanne-Ouchy vermeldet zwei Neuzugänge. Von Stade Nyonnais wechselt der 25-jährige Stürmer Mergim Qarri für eine Saison zu den Lausannern. Vom FK Željezničar Sarajevo aus der bosnischen ersten Division kommt Mittelfeldspielers Sinan Ramovic. Der 27-Jährige erhält ebenfalls einen Einjahresvertrag mit Option auf zwei weitere Spielzeiten.

07.08.2020 - Trotz dem Abstieg in die Brack.ch Challenge League kann Neuchâtel Xamax FCS weiterhin auf die Dienste von Routinier Raphaël Nuzzolo (37) zählen. Der nimmermüde Topskorer der Neuenburger (13 Tore/7 Assists in 2019/20) verlängert seinen Vertrag um weitere zwei Jahre. In der Saison 2016/17 verhalf er mit 26 Treffern und zehn Torvorlagen in der BCL Xamax zum Wiederaufstieg in die Raiffeisen Super League teil. Offenbar möchte Nuzzolo den Effort noch einmal wiederholen.

06.08.2020 - Der FC St. Gallen hat im Hinblick auf die neue Saison 2020/21 den ersten Neuzugang präsentiert. Der Vize-Schweizermeister nimmt für die nächsten drei Saisons Florian Kamberi unter Vertrag. Der 25-jährige Stürmer kommt vom schottischen Premier-Ligisten Hibernian FC, wo er eigentlich noch bis Sommer 2022 einen Vertrag gehabt hätte. Kamberi, der seine Karriere beim FC Rapperswil-Jona begann und via GC und Karlsruhe den Weg auf die Insel fand, spielte zuletzt leihweise für die Glasgow Rangers. Für den schottischen Rekordmeister absolvierte er sechs Teileinsätze und erzielte dabei ein Tor und zwei Assists.

News

07.08.2020 - Anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung der Swiss Football League haben sich die 20 Klubvertreter dafür ausgesprochen, den vorliegenden Darlehensvertrag mit dem Bundesamt für Sport nicht zu...

06.08.2020 - Der Torschützenkönig der Brack.ch Challenge League 2019/20 heisst erneut Aldin Turkes. Diesmal muss der Lausanne-Stürmer diesen prestigeträchtigen Titel nicht teilen. 22 Treffer reichten zur...

06.08.2020 - Der Grasshopper Club Zürich steigt mit einem neuen Trainer in die im September beginnende neue Saison 2020/21. Mit dem Portugiesen João Carlos Pereira soll nach dem verpassten Wiederaufstieg die Rückkehr in...

05.08.2020 - Mit 32 Toren hat sich YB-Stürmer Jean-Pierre Nsame in überlegener Manier die Torschützenkrone der Saison 2019/20 in der Raiffeisen Super League gesichert. Doch damit nicht genug. Der Franzose mit...

03.08.2020 - Die zweitletzte Entscheidung in der Saison 2019/20 ist am letzten Spieltag der Raiffeisen Super League gefallen. Der FC Thun muss in die Barrage, wo er seinen Platz im Oberhaus gegen den FC Vaduz verteidigen...

03.08.2020 - Die Klubs der Brack.ch Challenge League haben zum Abschluss der Saison 2019/20, der coronabedingt längsten aller Zeiten, nochmal ein Ausrufezeichen gesetzt. Mit 27 Treffern sorgten sie in der 36 Runde für...

01.08.2020 - Im Frühling 2017 hat der Verbandsrat des SFV entschieden, dass Sperren resultierend aus der Summe an Gelben Karten nicht mehr in die neue Saison übernommen werden. Kurz vor Saisonschluss ist das eine gute...

31.07.2020 - Eine Runde vor Ende der Saison hat der BSC Young Boys das Meisterrennen für sich entschieden. Die Berner feiern damit den dritten Meistertitel in Serie und den insgesamt 14. der Klubgeschichte. SFL.CH hat...

31.07.2020 - Ein Spieler des FC Zürich zeigte leichte Symptome und wurde gemäss Schutzkonzept des Klubs unmittelbar von der Mannschaft getrennt und isoliert. Der Corona-Test fiel positiv aus. Die Kantonsärztin ordnete...

30.07.2020 - Der FC Lausanne-Sport hat sich in der 35. Runde vorzeitig den Meistertitel in der Brack.ch Challenge League gesichert. Damit steigen die Waadtländer nach zweijähriger Abstinenz wieder in die Raiffeisen Super...