Lugano verpflichtet Kriens-Topskorer Abubakar

Kriens-Topskorer Asumah Abubakar wechselt in die Raiffeisen Super League zum FC Lugano. Der 23-jährige Angreifer, der für die Zentralschweizer in 50 Spielen 22 Tore erzielte, unterschrieb im Tessin einen Vertrag bis Sommer 2023. Der in Ghana geborene Abubakar, der auch über den portugiesischen Pass verfügt und für Portugals U19 zu zwei Länderspielen kam, stiess 2019 aus den Niederlanden nach Kriens. Im Gegenzug schickt der aktuelle Tabellen-Fünfte der RSL Mittelfeldspieler Ransford Selasi leihweise bis zum Ende der Saison nach Kriens.

» Transfers Raiffeisen Super League

19.01.2021 - Die ursprünglich für den 6. Februar 2021 geplante Partie der 19. Runde der Raiffeisen Super League zwischen dem FC St.Gallen 1879 und dem FC Lugano wird auf kommenden Sonntag, 24. Januar, um 16.00 Uhr vorgezogen. Beide Teams hätten am Sonntag nicht spielen können, weil sich ihre Gegner Servette FC und FC Luzern in Quarantäne befinden. Zudem wird die Begegnung FC Zürich - FC Vaduz aus der 16. Runde am kommendem Mittwoch schon um 18.15 Uhr anstatt um 20.30 Uhr angepfiffen, weil auch die Partie FC St. Gallen - FC Luzern verschoben werden musste.

» Matchcenter Raiffeisen Super League

19.01.2021 - Der FC Luzern leiht den jungen Angreifer Mark Marleku bis zum Saisonende an den SC Kriens aus. Für den kosovarischen U19-Nationalspieler ist es eine Rückkehr zu seinem Stammklub, bei dem er von 2015 bis 2017 ausgebildet wurde. Marleku feierte im vergangenen Sommer sein Debüt in der Raiffeisen Super League und kam bisher zu acht Einsätzen. Dabei gelang ihm ein Tor. Gleichzeitig trennt sich Kriens per sofort vom senegalesischen Stürmer Ibrahima Dieng. Der 23-Jährige bestritt im vergangenen Herbst fünf Einsätze für die Zentralschweizer.

» Transfers Brack.ch Challenge League

18.01.2021 - Im Alter von 19 Jahren ändert David Jovanovic offiziell seinen Namen in David Stefanovic. Der mehrfach in die erste Mannschaft einberufene Linksverteidiger des FC Lugano kam am 3. August 2020 gegen Neuchâtel Xamax (1:0) am letzten Spieltag der Saison 2019/20 zu seinem ersten Einsatz in der Raiffeisen Super League.

18.01.2021 - Beim FC St. Gallen fällt Miro Muheim mindestens 6 bis 8 Wochen aus. Der linke Aussenverteidiger und Schweizer U21-Nationalspieler zog sich am vergangenen Samstag in einem Testspiel gegen den österreichischen Vertreter Altach (2:0) eine Schulterverletzung zu und musste sich am Sonntag einer Operation unterziehen.

18.01.2021 - Der FC Lugano wird das Nachtragsspiel der 6. RSL-Runde vom kommenden Mittwoch gegen Leader BSC Young Boys ohne Sandi Lovric bestreiten müssen. Der Mittelfeldspieler sah im Nachtragsspiel der 10. RSL-Runde vom Sonntag gegen den FC Sion (1:1) seine 4. Gelbe Karte der Saison und wird dafür für eine Meisterschaftspartie gesperrt.

16.01.2021 - Die gesamte Mannschaft des FC Luzern wurde am Samstag nach zusätzlichen Covid-19-Fällen bis am 26. Januar 2021 unter Quarantäne gestellt. Aus diesem Grund akzeptiert die Swiss Football League das Gesuch des Klubs auf Verschiebung der nächsten beiden Meisterschaftsspiele vom 24. Januar gegen den FC Lugano und vom 27. Januar gegen den FC St.Gallen 1879. Die neuen Daten für die verschobenen Spiele werden in den nächsten Tagen kommuniziert.

» Matchcenter Raiffeisen Super League

News

19.01.2021 - Der FC Lugano macht es in dieser Saison besonders spannend für seine Fans. Die Tessiner sind zu wahren Spezialisten der Nachspielzeit geworden. Viermal in 13 Spielen traf die Jacobacci-Truppe bisher nach 90...

15.01.2021 - Am kommenden Sonntag läuten der FC Sion und der FC Lugano mit ihrem Nachtragsspiel der 10. RSL-Runde die zweiten Saisonhälfte in der Swiss Football League ein. Und das nach lediglich 25 Tagen Winterpause. So...

15.01.2021 - Die Swiss Football League präsentiert die Spielpläne für die zweite Saisonhälfte 2020/21 und die detaillierten Anspielzeiten für die Runden 19 bis 27. Das Saisonende in der Raiffeisen Super League ist für...

14.01.2021 - Fussball-Fans aufgepasst! Auch in diesem Jahr ehrt die Swiss Football League mit ihren Partnern wieder die Besten des abgelaufenen Kalenderjahres. Ihr könnt am Donnerstag, 21. Januar, via Livestream die 8....

12.01.2021 - Im Geschichtsbuch von Neuchâtel Xamax FCS endet ein emotionales und auch erfolgreiches Kapitel: Nach mehr als sieben Jahren als Patron und 13 Monaten als Präsident tritt Christian Binggeli schweren Herzens...

12.01.2021 - Alle Nominierten für die SFL Awards im Kalenderjahr 2020 sind bekannt. Wer die begehrten Auszeichnungen in den Einzelkategorien abräumt könnt ihr am Donnerstag, 21. Januar 2021, ab 20.00 Uhr via Livestream...

10.01.2021 - Die Fussballfans haben entschieden und auf www.sfl.ch/awards fleissig für das SFL Best Goal 2020 abgestimmt. Folgende drei Spieler dürfen auf den Award hoffen: Alexander Gerndt (FC Lugano/Tor Nummer 7),...

08.01.2021 - Die Swiss Football League verlangte von ihren 20 Klubs zu Jahresbeginn bei der Wiederaufnahme der Trainings kollektive Covid-19-Tests. Die Ergebnisse fielen mit nur 11 positiven Fällen bei 851 durchgeführten...

03.01.2021 - Die 2. Saisonhälfte 2020/21 startet am 17. Januar mit einem Nachholspiel der Raiffeisen Super League. Die meisten Klubs steigen eine Woche später wieder in die Meisterschaft ein. Wie bereiten sich die Klubs...

31.12.2020 - Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende zu. SFL.CH ist ins Archiv gestiegen und hat die spektakulärsten Momente aus den letzten zwölf Monaten herausgesucht. Zum Abschluss der dreiteiligen Serie gibt es mächtig was...