Chiasso leiht zwei Spieler in die 1. Liga aus

Der FC Chiasso gibt 2 Spieler an den FC Mendrisio in die 1. Liga ab: den Verteidiger Dusan Cvetkovic (22) und den offensiven Mittelfeldspieler Danijel Sturm. Der 19-Jährige war erst diesen Sommer vom Tomlin (3. Division in Slowenien) zu den Tessinern gestossen. Beide Spieler standen in dieser Saison noch nie auf einem Matchblatt der Brack.ch Challenge League.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

11.08.2020 - Der FC Basel scheidet in der Europa League in den Viertelfinals aus. Beim 1:4 gegen Schachtar Donezk in Gelsenkirchen verpasst er die nächste Europacup-Überraschung deutlich. Die Basler gerieten schon nach 96 Sekunden beim ersten Corner ins Hintertreffen. 20 Minuten später führte ein schnelles Umschaltspiel der Ukrainer nach missglücktem Kopfball von Jasper van der Werff zum 0:2. Die zweite Halbzeit verlief ausgeglichener, dennoch baute Schachtar seine Führung in der letzten Viertelstunde noch um zwei Tore aus. Bei allen Treffern war Donezks offensivstarke Brasil-Fraktion federführend. Erst in der Nachspielzeit erzielte Ricky van Wolfswinkel den Basler Ehrentreffer. Der FCB verpasste es damit, zum zweiten Mal nach 2013 in die Halbfinals der Europa League einzuziehen. Noch ist die Saison für die Mannschaft von Trainer Marcel Koller aber nicht beendet. Am 25. August empfangen die Bebbi im Halbfinal des Schweizer Cups den FC Winterthur.

» SFL-Klubs in der Europa League 2019/20

11.08.2020 - Quentin Maceiras (24) verlässt den FC Sion und wechselt zum dreimaligen Schweizer Meister BSC Young Boys. Der Aussenverteidiger erhält bei den Bernern einen Vierjahresvertrag. Nachdem er für den FC Sierre in der 2. Liga inter und den FC Oberwallis Naters in der 1. Liga gespielt hatte, kehrte Maceiras im Frühjahr 2016 zum FC Sion zurück. Danach bestritt er 84 Einsätze in der Raiffeisen Super League. Darüber hinaus hat YB zwei weitere junge Spieler in die erste Mannschaft befördert: den Linksverteidiger Pascal Schüpbach (20), der zum Ende der Saison zu seinem RSL-Debüt kam, und den offensiven Mittelfeldspieler Nico Maier (20). Sie unterzeichneten jeweils Verträge bis 2024, respektive 2023, inklusive Option.

11.08.2020 - Veroljub Salatic wird nächste Saison, trotz noch gültigem Vertrag, nicht mehr das Trikot des Grasshopper Club Zürich tragen. Der Mittelfeldspieler und Captain passt nicht mehr in die Zukunftspläne der «Hoppers». «Vero hat für GC unbestritten grosse Verdienste und war als Captain stets ein Vorbild. Auch abseits des Platzes war er immer bedacht, den Mitspielern zu helfen und kümmerte sich um sie. Im Zuge der Neuausrichtung und Verjüngung des Kaders sind wir dennoch zur Entscheidung gelangt, die kommende Spielzeit ohne Veroljub Salatic zu bestreiten», erklärt GC-Sportchef Bernard Schuiteman den Entscheid. Der 34-jährige Salatic hielt GC während elf Saisons (mit drei Unterbrüchen) die Treue. In der abgelaufenen Saison 2019/20 absolvierte er 33 Einsätze in der Brack.ch Challenge League und erzielte dabei 2 Tore und 2 Assists.

11.08.2020 - Gabriel Lüchinger wird den ersten Einsatz des FC Vaduz nach dem Aufstieg in die Raiffeisen Super League verpassen. Der Mittelfeldspieler handelte sich im Barrage-Rückspiel gegen den FC Thun (3:4) zwei Verwarnungen ein und ist für die 1. Runde in der Saison 2020/21 gesperrt.

10.08.2020 - Die Young Boys treffen in der zweiten Qualifikationsrunde für die kommende Champions League entweder auf Klaksvik von den Färöer-Inseln oder auf Slovan Bratislava. Entschieden wird das Zweitrunden-Duell in einem einzigen Spiel. Ausgetragen wird die Partie in Bern am 25. oder 26. August. Servette bekommt es in der ersten Qualifikationsrunde für die Europa League in Genf mit Ruzomberok aus der Slowakei zu tun. Vaduz spielt, ebenfalls zu Hause, gegen Hibernians aus Malta. Die Partien sind für den 27. August terminiert.

09.08.2020 - Vor dem Barrage-Rückspiel FC Thun - FC Vaduz vom Montag muss der FC Thun einen herben Schlag hinnehmen. Der Offensivspieler Miguel Castroman zieht sich im Hinspiel in Vaduz einen Kreuzbandriss zu. Der 25-jährige Schweizer mit spanischen Wurzeln wird voraussichtlich deutlich länger als ein halbes Jahr ausfallen.

News

11.08.2020 - Auf die Saison 2019/20 hin führten die Swiss Football League (SFL) und der Schweizerische Fussballverband (SFV) nach neunmonatiger Vorbereitung in der Raiffeisen Super League den Video Assistant Referee...

11.08.2020 - Nicht nur der Meisterpokal wandert nach der Saison 2019/20 nach Bern sondern auch die «Fair Play Trophy» der Raiffeisen Super League. Der BSC Young Boys sicherte sich den Titel der fairsten Mannschaft der...

10.08.2020 - Der FC Vaduz hat sich in der Barrage gegen den oberklassigen FC Thun durchgesetzt und steigt in die Raiffeisen Super League auf. Damit folgen die Liechtensteiner dem FC Lausanne-Sport, der als BCL-Meister...

07.08.2020 - Anlässlich der ausserordentlichen Generalversammlung der Swiss Football League haben sich die 20 Klubvertreter dafür ausgesprochen, den vorliegenden Darlehensvertrag mit dem Bundesamt für Sport nicht zu...

06.08.2020 - Der Torschützenkönig der Brack.ch Challenge League 2019/20 heisst erneut Aldin Turkes. Diesmal muss der Lausanne-Stürmer diesen prestigeträchtigen Titel nicht teilen. 22 Treffer reichten zur...

06.08.2020 - Der Grasshopper Club Zürich steigt mit einem neuen Trainer in die im September beginnende neue Saison 2020/21. Mit dem Portugiesen João Carlos Pereira soll nach dem verpassten Wiederaufstieg die Rückkehr in...

05.08.2020 - Mit 32 Toren hat sich YB-Stürmer Jean-Pierre Nsame in überlegener Manier die Torschützenkrone der Saison 2019/20 in der Raiffeisen Super League gesichert. Doch damit nicht genug. Der Franzose mit...

03.08.2020 - Die zweitletzte Entscheidung in der Saison 2019/20 ist am letzten Spieltag der Raiffeisen Super League gefallen. Der FC Thun muss in die Barrage, wo er seinen Platz im Oberhaus gegen den FC Vaduz verteidigen...

03.08.2020 - Die Klubs der Brack.ch Challenge League haben zum Abschluss der Saison 2019/20, der coronabedingt längsten aller Zeiten, nochmal ein Ausrufezeichen gesetzt. Mit 27 Treffern sorgten sie in der 36 Runde für...

01.08.2020 - Im Frühling 2017 hat der Verbandsrat des SFV entschieden, dass Sperren resultierend aus der Summe an Gelben Karten nicht mehr in die neue Saison übernommen werden. Kurz vor Saisonschluss ist das eine gute...