3 weitere Spieler gesperrt

Folgende Spieler sind aufgrund einer 4. oder 8. Gelben Karte der Saison für die 20. Runde in der Raiffeisen Super League (3./4. Februar) gesperrt: Cristian Ledesma (Lugano), Dennis Hediger (Thoune) und Sékou Sanogo (YB).

22.10.2020 - Der Disziplinarrichter der SFL hat aufgrund der Analyse von TV-Bildern André Neitzke vom FC Schaffhausen nachträglich für drei Spiele gesperrt. Der Verteidiger hatte sich in der ersten Halbzeit des Spiels gegen den FC Aarau (1:2) zu einer Tätlichkeit (unter Annahme einer Provokation) gegen Aarau-Stürmer Filip Stojilkovic hinreissen lassen, die vorerst ungeahndet blieb.

20.10.2020 - Der Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der SFL hat ein Verfahren gegen André Neitzke eröffnet. Untersucht wird ein Zweikampf zwischen dem Schaffhausen-Verteidiger und dem Aarau-Stürmer Filip Stojilkovic aus der Partie der 5. Runde (1:2). Bis zum definitiven Entscheid werden keine weiteren Auskünfte erteilt.

20.10.2020 - Der FC Schaffhausen wird für das nächste Pflichtspiel auf die Dienste von Guillermo Padula verzichten müssen. Der Verteidiger sah im Spiel der 5. Runde in der Brack.ch Challenge League gegen den FC Aarau (1:2) nach einem Notbremse-Foul ohne Gefahr für den Gegner die Rote Karte und wird dafür mit einer Spielsperre bestraft.

19.10.2020 - Vier Spieler müssen nach der 4. Runde in der Swiss Football League eine Spielsperre verbüssen. Stjepan Kukuruzovic (Lausanne), Boubacar Fofana (Servette), Vincent Sierro (YB) und Luka Stevic (Chiasso) wurden alle am Wochenende zweimal verwarnt und werden für das nächste Pflichtspiel gesperrt.

19.10.2020 - Willie Britto wird dem FC Zürich für mehrere Wochen nicht zur Verfügung stehen. Der ivorische Aussenverteidiger zog sich bei einem Testspiel gegen den FC Rapperswil-Jona einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu.

12.10.2020 - Was sich abgezeichnet hatte, ist nun offiziell: Pajtim Kasami setzt seine Karriere beim FC Basel fort und erhält am Rheinknie einen Vertrag bis Sommer 2022. Nach seinem Profidebüt bei Bellinzona spielte Kasami bei Palermo, Fulham, Luzern, Olympiakos Piräus, mit dem er zweimal griechischer Meister wurde, Nottingham Forest und die letzten drei Saisons beim FC Sion. Der Zürcher gehörte 2009 der Schweizer Nachwuchsmannschaft an, die U17 Weltmeister wurde. Im A-Nationalteam kam er bisher auf zwölf Einsätze. Bisher zum letzten Mal streifte er sich das Schweizer Trikot vor viereinhalb Jahren über.

» Transfers Raiffeisen Super League

News

24.10.2020 - Das Spiel FC Aarau – Neuchâtel Xamax FCS findet doch statt. Dies wurde nach Rücksprache mit den beiden Klubs so entschieden. Die Anspielzeit ist neu 19.00 Uhr.

23.10.2020 - Ein Spieler des FC Winterthur wurde im Verlauf der Woche positiv auf das Coronavirus getestet. Nachdem der kantonsärztliche Dienst sechs weitere Spieler unter Quarantäne stellte, beantragte der Klub die...

22.10.2020 - Weil die gesamte 1. Mannschaft und der Trainerstab nach verschiedenen Covid-19-Fällen unter Quarantäne gestellt wurden, beantragte der FC Sion die Verschiebung der nächsten Meisterschaftsspiele gegen...

22.10.2020 - Der FC Thun ist (noch) nicht in der Brack.ch Challenge League angekommen. Die Berner Oberländer kassierten beim 0:1 gegen Winterthur die 3. Niederlage im 5. Spiel. Leader SLO zauberte beim 4:1 gegen Chiasso...

21.10.2020 - Die Geschäftsleitung der Swiss Football League (SFL) bewilligt den Antrag des FC Basel 1893, das Meisterschaftsspiel vom 25. Oktober 2020 gegen den FC Lausanne-Sport zu verschieben, weil sich nach einem...

19.10.2020 - Die 4. Runde in der Raiffeisen Super League brachte keinen Sieger hervor. Vier Spiele endeten mit einem Unentschieden und die Partie FCZ gegen FCB musste wegen eines Coronafalls verschoben werden. Bei...

19.10.2020 - Der FC Stade-Lausanne-Ouchy ist nach vier Runden noch das einzige ungeschlagene Team in der BCL. Der Aufsteiger von 2019 grüsst nach dem 1:1 gegen Aarau sogar als Tabellen-Zweiter, so gut waren die...

18.10.2020 - Die Partie der 4. Runde in der Raiffeisen Super League zwischen dem FC Zürich und dem FC Basel 1893 ist verschoben worden. Grund ist ein positiver Coronafall beim FCB.

16.10.2020 - Heute Abend darf sich Raphaël Nuzzolo feiern lassen. Der Xamax-Stürmer erhält vor dem Spiel gegen GC von Claudius Schäfer, CEO der Swiss Football League, eine Auszeichnung für 400 Spiele in der höchsten...

11.10.2020 - Der FC Thun hat knapp eine Woche nach dem Rücktritt von Marc Schneider einen neuen Cheftrainer gefunden. Ab sofort steht Carlos Bernegger an der Seitenlinie der Berner Oberländer. Der 51-jährige...