Match Center Live
SOMMERPAUSE
Die Saison 2019/20 beginnt am 19., 20. und 21. Juli 2019.
Vorherige
Nächste

13.09.2018 - Der FC Basel hat den Vertrag mit dem Ivorer Geoffroy Serey Die (33) um ein Jahr bis im Sommer 2020 verlängert. Der defensive Mittelfeldspieler kehrte im Juli 2016 nach Basel zurück, wo er seither in den verschiedenen Wettbewerben 63 Mal für den FCB im Einsatz stand und 2017 das Double gewann. Vor seinem ersten Engagement beim FC Basel (Schweizer Meister 2013 und 2014) spielte der ivorische Internationale während viereinhalb Saisons beim FC Sion. Mit den Wallisern gewann er 2009 und 2011 den Schweizer Cup.

13.09.2018 - Mit fast 36 Jahren - er feiert seinen Geburtstag am 24. September - wechselt der defensive Mittelfelspieler Cristian Ledesma für zwei Jahre zu Pro Piacenza in die italienische Serie C (3. Division). Der Italiener, der in seiner Karriere zu einem offiziellen Länderspiel für die Azzurri kam, bestritt die vergangene Saison mit dem FC Lugano in der Raiffeisen Super League und kam dabei zu 20 Einsätzen.

11.09.2018 - Willie Hortencio Barbosa «Willie» verlässt den Servette FC. Der 25-jährige Stürmer, seit Sommer 2017 bei den Genfern, löst seinen Vertrag mit dem Klub im gegenseitigen Einvernehmen auf. In 28 Einsätzen in der Brack.ch Challenge League erzielte der Brasilianer 10 Tore und liess sich 3 Assists gutschreiben. In der laufenden Saison kam Willie nur gerade zu 43 Einsatzminuten in der Meisterschaft.

11.09.2018 - Für seinen Ausschluss mit der gelb-roten Karte am vergangenen Wochenende mit der 2. Mannschaft des FC Lugano (2:1 gegen Hergiswil in der 2. Liga interregional) kassiert der Brasilianer Carlinhos Junior eine Sperre. Damit ist der offensive Mittelfeldspieler am kommenden Samstag im Rahmen des Sechzehntelfinals des Helvetia Schweizer Cup gegen Azzurri Lausanne (1. Liga) nicht spielberechtigt.

11.09.2018 - Der nach sechs Spielen in der Brack.ch Challenge League noch punktlose FC Aarau holt zwei Mittelstürmer, um aus der sportlichen Misere herauszufinden. Goran Karanovic (30) erhielt einen Vertrag bis Ende Dezember, der Österreicher Stefan Maierhofer (36) wurde bis Ende Juni 2019 verpflichtet. Karanovic, der 2017 innert einem halben Jahr zwei Kreuzbandrisse im linken Knie erlitt, spielte in der Schweiz für Wohlen, Luzern, Kriens, Servette und St. Gallen. 2015 erhielt er beim französischen Erstligisten Angers einen Vertrag, der inzwischen ausgelaufen ist. Der 19-fache österreichische Internationalen Maierhofer wurde zweimal Meister in seiner Heimat (2008 mit Rapid Wien, 2012 als Torschützenkönig mit Red Bull Salzburg). Zuletzt stand er beim österreichischen Erstligisten Mattersburg unter Vertrag. Aarau ist mit null Punkten und einem Torverhältnis von 3:13 Tabellenletzter in der Brack.ch Challenge League. Beide Verpflichtungen unterstehen noch der Zustimmung durch die Transferkommission der SFL.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

10.09.2018 - Der frühere Schweizer Internationale Marco Walker hat sein Amt als Assistenztrainer von Patrick Rahmen beim Brack.ch Challenge-League-Klub Aarau «aus privaten Gründen» nach nur wenigen Monaten niedergelegt. Der 48-jährige Solothurner hatte erst auf diese Saison hin von Basel zu Aarau gewechselt. Norbert Fischer (Konditionstrainer) und Petar Alexandrov (Stürmertrainer) werden sich fortan die Aufgaben von Walker teilen.

10.09.2018 - Der Anfang August zum Grasshopper Club Zürich gestossene Verteidiger Nathan fällt rund sechs Monate lang aus. Der Italo-Brasilianer (23), der in der laufenden Saison bisher zu drei Einsätzen in der Raiffeisen Super League kam (1 Tor), hatte sich im Testspiel von letzter Woche gegen den deutschen Zweitligisten Union Berlin (3:3) am Meniskus verletzt und wurde bereits operiert.

07.09.2018 - GC und Twente Enschede lösen die bis im Sommer 2019 datierte Leihe von Nikola Gjorgjev in gegenseitigem Einverständnis auf. Der mazedonische Internationale kehrt somit zum Stadtzürcher Traditionsclub zurück. Sein Vertrag bei GC läuft noch bis im Juni 2020. Momentan weilt Gjorgjev mit der mazedonischen U21-Nationalmannschaft in Serbien und bereitet sich auf die beiden Euro-Qualifikationsspiele gegen Serbien und Armenien vor.

» Transferübersicht Raiffeisen Super League

07.09.2018 - Charles Pickel wird vom Grasshopper Club Zürich bis Ende Saison an den Ligakonkurrenten Neuchâtel Xamax FCS ausgeliehen. Der 21-jährige Mittelfeldspieler war in der 1. Runde der Raiffeisen Super League zum Einsatz gekommen, bevor er sich am Meniskus verletzte. Der wieder genesene frühere Junior des FC Basel könnte bereits am Samstag sein Debüt für die Neuenburger geben, anlässlich des Testspiels gegen den FC Schaffhausen, an den er letzte Saison ausgeliehen war.

» Transferübersicht Raiffeisen Super League

06.09.2018 - Der FC Wil verpflichtet für zwei Jahre den Mittelfeldspieler Ajet Sejdija (19). Der Schweizer U20-Internationale durchlief seit 2009 die Ausbildung beim FC St.Gallen 1879. Zu einem Einsatz in der 1. Mannschaft in der Raiffeisen Super League reichte es Sejdija bisher nicht, er spielte in den letzten zwei Jahren vornehmlich mit der zweiten Garnitur in der 1. Liga.

» Transferübersicht Brack.ch Challenge League

News