Zehntägige Quarantäne für FCZ - Wil-GC abgesagt

Der positive Covid-19-Fall um FCZ-Verteidiger Mirlind Kryeziu hat weitreichende Konsequenzen. Nach Rücksprache mit der kantonalen Gesundheitsdirektion müssen sämtliche Spieler und Staffmitglieder der 1. Mannschaft in Quarantäne. Auch bei GC gab es einen positiven Fall. Die SFL hat das Spiel von heute 20.30 Uhr gegen den FC Wil 1900 präventiv abgesagt.

Der FC Zürich hat am Freitag informiert, dass FCZ-Verteidiger Mirlind Kryeziu positiv auf das Coronavirus getestet worden sei. Der 23-Jährige, der am Dienstag im Auswärtsspiel gegen Xamax zu einem Kurzeinsatz kam, zeige nur leichte Symptome und befinde sich derzeit zuhause in Isolation. Der positive Test hat nun aber Auswirkungen auf das ganze Team.

Zehn Tage Quarantäne für Teammitglieder
Nach Rücksprache mit der kantonalen Gesundheitsbehörde hat der FC Zürich entschieden, sämtliche Spieler und Staffmitglieder der ersten Mannschaft, welche beim Auswärtsspiel in Neuchâtel vor Ort waren, für zehn Tage in Quarantäne zu schicken.

Damit ist klar, dass der FCZ zumindest die Partie der Raiffeisen Super League gegen den FC Sion am Samstag, 11. Juli 2020, nicht wie geplant durchführen kann.

Weiterer positiver Fall bei GC
Auch der Grasshopper Club Zürich hat am Freitagabend mit Amel Rustemoski einen positiven Covid-19-Fall gemeldet. Nachdem beim GC-Mittelfeldspieler am Dienstagabend leichte Symptome aufgetreten sind, hat er sich in häusliche Isolation begeben und sich testen lassen. Das heute bekanntgewordene Testergebnis ist positiv. 

Rustemoski hatte seither keinerlei Kontakt mehr mit der Mannschaft oder Personen aus dem Umfeld des Klubs. Bis auf Weiteres nimmt er nicht mehr am Trainings- und Spielbetrieb teil. Der Grasshopper Club Zürich ist im laufenden Austausch mit dem Kantonsarzt und lässt sämtliche Kaderspieler sowie Staffmitglieder vorsorglich testen.

Absage des Spiels Wil-GC
Die SFL hat nach der Meldung des positiven Falls unmittelbar entschieden, die Partie der Brack.ch Challenge League von heute Freitag, 20.30 Uhr, zwischen dem FC Wil 1900 und dem Grasshopper Club Zürich präventiv und zum Schutze aller Beteiligter abzusagen.

Derzeit steht die SFL in engem Kontakt mit den Klubs, um das weitere Vorgehen und eine mögliche Neuansetzung abzusprechen. Weitere Auskünfte können zum jetzigen Zeitpunkt nicht erteilt werden.

News

18.05.2022 - Der FC Luzern ist zum Saisonfinale im Aufwind. Zuletzt verliessen die Zentralschweizer in der Liga den Rasen dreimal in Serie als Sieger. Die Statistik 2022 zeigt zudem, dass der FCL am Donnerstag gegen YB...

16.05.2022 - Der Disziplinarrichter im Spielbetriebswesen der SFL sperrt Roland Ndongo für sechs Spiele. Der Offensivspieler des FC Thun wird aufgrund von TV-Bildern rückwirkend für eine schwere Tätlichkeit mit...

13.05.2022 - Am kommenden Samstag treffen in der wefox Arena mit dem FC Schaffhausen und dem FC Aarau die beiden besten Teams der dieci Challenge League aufeinander. Es ist auch das Duell der derzeit erfolgreichsten...

12.05.2022 - Der FC St.Gallen 1879 hat mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage einen starken Monat April verbucht. Das verdanken die «Espen» zu einem grossen Teil auch Lukas Görtler. Der Captain glänzte...

06.05.2022 - Wenn sich Fabian Frei am kommenden Sonntag in Lausanne zum 453. Mal das Trikot des FC Basel überstreift, wird er zum alleinigen Rekordspieler des Klubs vom Rheinknie. Er löst damit eine Verteidiger-Ikone aus...

06.05.2022 - Das Komitee der Swiss Football League (SFL) hat den Klubs mit der Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 20. Mai 2022 die detaillierten Vorschläge für die Modusänderung und die...

05.05.2022 - 102 Tore. Das ist das aktuelle Total von Carlos Silvio in der Challenge League. Bevor der Stürmer des FC Wil am Freitag gegen den FC Vaduz, seinerseits frisch gebackener Gewinner des 48. Liechtensteinischen...

01.05.2022 - Der FC Zürich hat sich mit dem 2:0-Sieg beim FC Basel vorzeitig den Meistertitel der Saison 2021/22 in der Credit Suisse Super League gesichert. Es ist für den FCZ die erste Meisterschaft nach 2009 und der...

29.04.2022 - Der Spitzenkampf der Credit Suisse Super League zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich am kommenden Sonntag wird für Blerim Dzemaili eine ganz besondere Begegnung. Der ehemalige Nationalspieler, der bereits...

28.04.2022 - In der 32. Runde der dieci Challenge League kommt es zum absoluten Aufstiegs-Kracher: Der Tabellenführer FC Winterthur empfängt den ersten Verfolger FC Schaffhausen. Mitten drin der einzige Spieler, der noch...