Match Center Live
  • BCL
    AAR
    WIL
    -:-
    Fr 01.02.19
    20:00
  • BCL
    LS
    SCK
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:00
  • BCL
    FCS
    CHI
    -:-
    Sa 02.02.19
    17:30
  • RSL
    YB
    XAM
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • RSL
    LUG
    THU
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    SFC
    VAD
    -:-
    Sa 02.02.19
    19:00
  • BCL
    WIN
    RJ
    -:-
    So 03.02.19
    15:00
  • RSL
    LUZ
    SIO
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    SG
    FCZ
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
  • RSL
    GC
    BAS
    -:-
    So 03.02.19
    16:00
Vorherige
Nächste

YB - Auch Leader in Sachen Disziplin und Effizienz

  • Ein lachender Roger Assalé im Trikot von YB.

    Roger Assalé hat gut Lachen. Bei YB läuft derzeit alles rund. (freshfocus)

Der amtierende Meister BSC Young Boys führt auch in dieser Saison nach 13 Runden die Tabelle souverän an. Die Berner sind derzeit aber nicht nur punktemässig nationale Spitze. Seit 58 Spielen wurde kein YB-Spieler mehr mit Rot vom Platz gestellt und seit 44 Ligaspielen hat YB immer mindestens ein Tor erzielt.

Es läuft im Moment einfach beim BSC Young Boys. Im April feierten die Berner den ersten Meistertitel nach 32 Jahren Durststrecke. In der aktuellen Saison bestätigen die Bundestädter ihre letztjährige Leistung und dominieren erneut die Liga mit 11 Punkten Vorsprung auf Verfolger FC Basel. Zudem legen die Berner eine beispiellose Disziplin an den Tag: Seit dem 9. April 2017 und der Roten Karte gegen Roger Assalé beim 1:1 gegen Basel wurde kein YB-Spieler mehr des Feldes verwiesen, seit nunmehr 58 Ligaspielen. Das ist ein Rekord seit Gründung der Super League im Jahr 2003. Bisher hielt Kantonsrivale FC Thun die Bestmarke mit 47 Partien in Folge aufgestellt zwischen Frühling 2004 und Herbst 2005.

2,68 Tore pro Spiel seit August 2017
Es gibt noch eine zweite eindrückliche YB-Serie. Sie betrifft die Effizienz der Berner vor dem gegnerischen Tor. Seit dem 19. August 2017 und dem 0:0 gegen den FC Zürich hat YB in jedem Spiel mindestens einmal getroffen. Das sind aktuell 44 Spiele in Serie. In dieser Zeitspanne schoss Gelb-Schwarz 118 Tore, was einem Schnitt von 2,68 Treffern pro Partie entspricht. In der laufenden Meisterschaft schraubten die Berner den Schnitt sogar auf aktuell 3,31 Tore pro Spiel (43 Treffer in 13. Runden).

News

15.01.2019 - Sie sind jung, akribisch und erfolgreich. Doch am 28. Januar kann nur einer aus dem Trio Ludovic Magnin, Marc Schneider und Gerardo Seoane die Auszeichnung zum besten Trainer des Jahres 2018 entgegennehmen....

13.01.2019 - Der Countdown für die 6. SFL Award Night am 28. Januar 2019 läuft und es steigt die Spannung, wer wohl die begehrten Trophäen abräumt. Hier sind noch einmal zur Erinnerung die Nominierten für den BCL Best...

11.01.2019 - Die Nominierten für den Titel des RSL Best Player 2018 schossen sich bereits jetzt schon warm für den Showdown am 28. Januar an der 6. SFL Award Night. Wir baten Guillaume Hoarau, Kevin Mbabu und Raphaël...

08.01.2019 - Am Montag 28. Januar 2019 werden an der SFL Award Night bereits zum 6. Mal die besten Akteure des abgelaufenen Kalenderjahres in der SFL gekürt. SFL.CH präsentiert bereits jetzt die Anwärter auf die Plätze...

08.01.2019 - Der FC Chiasso hat in der Winterpause den Spieler mit dem bisher coolsten Namen in der Brack.ch Challenge League verpflichtet: Evandeur Holifryde Nsiala. Bei Boxfreunden dürfte es nun klingeln. Das erinnert...

07.01.2019 - Am 28. Januar ist es wieder soweit: Die Swiss Football League kürt an der 6. SFL Award Night im KKL in Luzern die Besten des Kalenderjahres 2018. Wähle dein «SFL Best Goal 2018». Mit etwas Glück gewinnst du...

04.01.2019 - Geruhsame Winterpause? Nicht für die Klubs der SFL, die ihre Kader für die 2. Saisonhälfte zusammenstellen. Mit der Transferübersicht auf SFL.CH sind Sie stets auf dem neusten Informationsstand.

03.01.2019 - Die Wege der Liebe sind unergründlich. So auch im Fussball? Eine Studie des Marktforschungsinstituts Nielsen untersuchte die Gründe, warum unser Herz für den Lieblingsklub schlägt.

30.12.2018 - Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu. SFL.CH ist ins Archiv gestiegen und hat die spektakulärsten Momente aus 2018 herausgesucht. Zum Abschluss der dreiteiligen Serie gibt es mächtig was zum Schmunzeln. Hier...

27.12.2018 - Nach fast zehnjähriger Entwicklungsarbeit zusammen mit dem Fussball-Magazin Zwölf und unterstützt durch Ligasponsor Raiffeisen ist es nun soweit: Die Swiss Football League hat mit SFL GLORY das erste...