Xamax schafft die Sensation vom Brügglifeld

Die Barrage um den freien Platz in der Raiffeisen Super League hat die wohl wundersamste Wende im Schweizer Fussball gebracht - und eine riesige Sensation: Aarau gewann bei Neuchâtel Xamax 4:0, verlor aber daheim 0:4 - und schliesslich 4:5 im Penaltyschiessen. Damit verbleib Xamax in der RSL.

Trotz des 4:0-Sieges im Hinspiel in Neuenburg wird für den FC Aarau also nichts mit der Rückkehr in die Raiffeisen Super League nach vier Jahren. Aarau verlor das Rückspiel daheim mit dem gleichen Resultat. Auch in der Verlängerung fiel die Entscheidung in diesem dramatischen Match nicht. Die Neuenburger setzten sich im Penaltyschiessen mit 5:4 durch.

Mit Toren von Geoffroy Serey Die auf Foulpenalty, Marcis Oss und Kemal Ademi wendeten die Neuenburger das Blatt schon in der ersten Halbzeit zu drei Vierteln. Geoffrey Tréand schoss nach 72 Minuten das 4:0. In der 89. Minute vergab Marco Schneuwly für Aarau eine riesige Chance, als er den Ball aus kürzester Distanz über die Latte schoss. In Penaltyschiessen war der allererste (Fehl-)Versuch - Elsad Zverotic scheiterte am Neuenburger Goalie Laurent Walthert - schon der entscheidende. Die Neuenburger versenkten alle fünf Penaltys, den letzten verwertete die Basler Leihgabe Serey Die.

Ein riesiger Erfolg ist der Ligaerhalt der Neuenburger für Trainer Stéphane Henchoz. Er hatte die Mannschaft im Februar in einer misslichen Lage - vier Punkte betrug der Rückstand auf den Zweitletzten GC - übernommen. Henchoz Zeit am Neuenburgersee ist jetzt abgelaufen. Ab Juli wird der Sion trainieren.

News

17.01.2020 - Fussball-Fans aufgepasst! Ihr wollt live dabei sein, wenn die SFL mit ihren Partnern die Besten des Jahres 2019 auszeichnet? Kein Problem! Ihr könnt am Montag auf SFL.CH via Livestream die 7. SFL Award Night...

14.01.2020 - Die Fussballfans haben entschieden und auf www.sfl.ch/awardnight fleissig für das SFL Best Goal 2019 abgestimmt. Folgende Spieler dürfen auf den Award hoffen: Miguel Castroman (Thun), Jordi Quintillà (St....

09.01.2020 - Am Montag 20. Januar 2020 werden an der SFL Award Night bereits zum 7. Mal die besten Akteure des abgelaufenen Kalenderjahres in der SFL gekürt. SFL.CH präsentiert bereits jetzt die Anwärter zur besten...

07.01.2020 - Welche 22 Spieler schaffen es in die SAFP Golden 11 und das BCL Dream Team des Jahres 2019? Das Geheimnis wird am 20. Januar an der 7. SFL Award Night gelüftet. Die Nominierten gibt es aber schon jetzt!

04.01.2020 - Am 20. Januar ist es wieder soweit: Die Swiss Football League kürt an der 7. SFL Award Night im Kursaal in Bern die Besten des Kalenderjahres 2019. Wähle dein «SFL Best Goal 2019». Mit etwas Glück gewinnst...

02.01.2020 - Der FC Luzern verpflichtet Fabio Celestini als neuen Trainer. Der 44-jährige Westschweizer wird Nachfolger von Thomas Häberli, der unmittelbar nach Ende der ersten Saisonhälfte entlassen wurde.

01.01.2020 - Der FC Sion wird auf der Suche nach dem neuen Trainer, dem Nachfolger des zurückgetretenen Stéphane Henchoz, fündig. Der 37-jährige Portugiese Ricardo Dionísio übernimmt das Amt am 3. Januar.

01.01.2020 - Der Grossteil der 20 SFL-Klubs beginnt Anfang Januar 2020 wieder mit der Vorbereitung für die 2. Meisterschaftshälfte. Wer reist wohin ins Trainingslager und testet gegen wen? Der SFL.CH-Klub-Reiseführer...

30.12.2019 - Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. SFL.CH ist ins Archiv gestiegen und hat die spektakulärsten Momente aus 2019 herausgesucht. Zum Abschluss der dreiteiligen Serie gibt es mächtig was zum Schmunzeln. Hier...

26.12.2019 - Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. SFL.CH ist ins Archiv gestiegen und hat die spektakulärsten Momente aus 2019 herausgesucht. In Teil 2 der dreiteiligen Serie lassen wir die Goalies fliegen. Viel Spass!