Wenn der Torhüter offensiv punktet

  • Zwei Torhüter, die bereits zwei Assists sammelten: Jonas Omlin (links) in der gleichen Saison für den FC Le Mont und Kevin Fickentscher in zwei verschiedenen Meisterschaften. (freshfocus/montage SFL)

Am letzten Wochenende verewigte sich David von Ballmoos als 20. Torhüter seit 2013 in der Liste der Assistgeber der SFL. Sechs Goalies gelang das Kunststück gleich zwei Mal, darunter Jonas Omlin, der innert weniger Tage in der Saison 2015/16 bei zwei Toren offensiv in Erscheinung trat, und Kevin Fickentscher, der als einziger in beiden Ligen einen Assist verbuchte.

Alles beginnt mit einem Eckball des BSC Young Boys. Der Versuch ist ungefährlich und der Ball landet in den Füssen des eigenen Torhüters David von Ballmoos. Dieser schlägt mit dem schwächeren linken Fuss einen langen Ball, der die gesamte Hintermannschaft des FC Basel überrascht, und sich ohne eine Berührung zur perfekten Vorlage zum 1:1-Ausgleich für den letztjährigen Topscorer Jean-Pierre Nsame entpuppt.

YB gewinnt den Spitzenkampf der Raiffeisen Super League am Ende mit 2:1. Und die Nummer 26 im Tor des Titelverteidigers sichert sich den 26. Assists eines Torhüters in der SFL seit 2013. In der Liste stehen 20 Goalies, 6 von ihnen schafften das Kunststück in den letzten 7 Jahren gleich zwei Mal (s. Tabelle unten).

Der Assist von David von Ballmoos (YB)

Omlin auf Pimenta: 2x innert 15 Tagen gegen den gleichen Gegner!

Anton Mitryushkin und Daniel Lopar gelang die Assist-Doublette in der Raiffeisen Super League, den beiden Torhütern Benjamin Büchel und Matthias Minder in der Brack.ch Challenge League. Besonders interessant ist die Geschichte des heutigen Montpellier-Goalies Jonas Omlin. Im April 2016 tauchte er in der zweithöchsten Schweizer Liga innert 15 Tagen zwei Mal in die Skorerliste des FC Le Mont auf. Beide Male landeten seine Befreiungsschläge beim gleichen Goalgetter: Luis Pimento. Und beide Male hiess der Gegner: FC Winterthur!

In den letzten Saisons gelang das Kunststück eines Assists einzig Kevin Fickentscher für zwei verschiedene Klubs (2014/15 für den FC Lausanne-Sport, 2018/19 für den FC Sion) und in beiden Profi-Ligen der Schweiz.

Die beiden Assists von Jonas Omlin und Kevin Fickentscher

Der Lupfer des Neuenburgers Laurent Walthert
Die Auszeichnung für den Torhüter-Assist mit der technischen Höchstnote geht an Laurent Walthert. Am 20. April 2016 steuerte Xamax auf dem Aarauer Brügglifeld auf eine Niederlage zu, als sich der Captain in der Nachspielzeit beim letzten Freitstoss für sein Team in den gegnerischen Strafraum wagte. Der Aktion schien kein Erfolg beschieden, als der Ball in der Rückwärtsbewegung bei Walthert landete. Der Goalie lupfte den Ball elegant über die gesamte Abwehr und legte perfekt für Mike Gomes auf, der in der 93. Minute den Ausgleich für Xamax erzielte (2:2)!

Der Assist von Laurent Walthert (NE Xamax) in der Saison 2015/16


TORHÜTER-ASSISTS SEIT 2013

Raiffeisen Super League

TorhüterKlubSaisonPartie

David von Ballmoos

BSC Young Boys

2020/21

YB-Basel 2:1

Kevin Fickentscher

FC Sion

2018/19

Thun-Sion 1:2

Daniel Lopar

FC St.Gallen 1879

2017/18

St.Gallen-GC 3:1

Benjamin Siegrist

FC Vaduz

2016/17

Vaduz-Sion 2:5

Anton Mitryushkin

FC Sion

2016/17

Lausanne-Sion 0:1

Anton Mitryushkin

FC Sion

2015/16

Thun-Sion 1:1

Daniel Lopar

FC St.Gallen 1879

2015/16

St.Gallen-Lugano 2:0

Peter Jehle

FC Vaduz

2015/16

Vaduz-Luzern 1:2

Tomas Vaclik

FC Basel 1893

2014/15

Vaduz-Basel 0:4

Roman Bürki

Grasshopper Club

2013/14

Aarau-GC 2:4

Guillaume Faivre

FC Thun

2013/14

Thun-Lausanne 4:1


Brack.ch Challenge League

Torhüter
Klubs
Saisons
Spiele

David Da Costa

FC Schaffhausen

2020/21

Schaffhausen-SLO 1:3

Benjamin Büchel

FC Vaduz

2019/20

Vaduz-Wil 4:2

Zivko Kostadinovic

FC Wil 1900

2019/20

Wil-Kriens 2:0

Amir Saipi

FC Schaffhausen

2019/20

Aarau-Schaffhausen 1:2

Benjamin Büchel

FC Vaduz

2018/19

Vaduz-Winterthur 1:0

Matthias Minder

FC Winterthur

2017/18

Wil-Winterthur 0:2

Jonas Omlin

FC Le Mont

2015/16

Winterthur-Le Mont 2:1

Jonas Omlin

FC Le Mont

2015/16

Le Mont-Winterthur 2:0

Steven Deana

FC Aarau

2015/16

Aarau-Wohlen 2:0

Franck Grasseler

FC Schaffhausen

2015/16

Winterthur-Schaffhausen 0:2

Laurent Walthert

Neuchâtel Xamax FCS

2015/16

Aarau-Xamax 2:2

Kevin Fickentscher

FC Lausanne-Sport

2014/15

Lugano-Lausanne 2:1

Yanick Brecher

FC Wil 1900

2014/15

Chiasso-Wil 0:2

Matthias Minder

FC Winterthur

2014/15

Winterthur-Biel 4:3

Francesco Russo

FC Lugano

2014/15

Lugano-Chiasso 4:1

Weitere Artikel zum Thema
» Wenn der Torhüter zum Vorbereiter wird (22.04.2016)
» Wenn Goalies in der Offensive glänzen (10.11.2015)

News

15.10.2021 - Obwohl erst seit dem 1. September im Amt, setzt Mattia Croci-Torti bereits Massstäbe: Mit dem zum Cheftrainer gewordenen Assistenztrainer bleibt erstmals ein Coach des FC Lugano in seinen ersten 4...

14.10.2021 - Freitagabend treffen die ersten 6 der dieci Challenge League aufeinander. Sollten Xamax, Thun und Stade-Lausanne-Ouchy (oder auch Aarau in Lausanne!) siegen, würde am Ende des 10. Spieltages ein einziger...

14.10.2021 - In 19 Super League-Saisons stand nie einer nach 9 Runden besser da als der 23-jährige Brasilianer des FC Basel, Arthur Cabral. In 9 Runden hat «Mister 50%» diese Saison 11 der 22 Tore Basels in der Credit...

13.10.2021 - Kaly Sène hat derzeit einen unglaublichen Lauf. Der 20-jährige Senegalese schlug bei den Grasshoppers in der Swiss Football League sofort ein: Zweimal in Folge wurde er zum «Best Player Matchweek» gekürt und...

13.10.2021 - Das CIES Football Observatory in Neuenburg hat eine Rangliste für den prozentualen Anteil ausländischer Spieler an den Einsatzminuten in einer Liga erstellt. Untersucht wurden dabei die Top-31-Ligen Europas....

12.10.2021 - Der SC Kriens und der FC Lausanne-Sport setzten im ersten Quartal der Saison 2021/22 am meisten auf die Jugend. Dies könnte ein gutes Omen für die beiden Klubs sein, die derzeit am Tabellenende ihrer Ligen...

09.10.2021 - Am Tag nach der Entlassung von Marco Walker kehrt Paolo Tramezzani zum 3. Mal zum FC Sion zurück. Im Wallis war er zuerst einige Monate in der Saison 2017/18 im Amt, dann übernahm er erneut am Ende der...

08.10.2021 - Das erste Saisonviertel 2021/22 ist gespielt. Die 20 Klubs der Swiss Football League setzten dabei 453 Spieler ein: 233 in der Credit Suisse Super League, 220 in der dieci Challenge League. Elf Torhüter und...

08.10.2021 - Marco Walker ist nicht mehr Trainer des FC Sion. Die Walliser haben sich nach den zuletzt durchwachsenen Resultaten entschieden, den 51-jährigen Solothurner des Traineramtes zu entheben. Wer an seiner Stelle...

06.10.2021 - Anel Husic lebt aktuell seinen Traum. Der 20-jährige Verteidiger wurde im Sommer in die Profimannschaft des FC Lausanne-Sport befördert und entwickelte sich schnell zum Stammspieler. Mitte September erhielt...