Uli Forte nicht mehr FCZ-Trainer - Magnin übernimmt

Der FC Zürich entlässt überraschend Trainer Uli Forte. Der Verwaltungsrat entschied sich am Montagabend zu diesem Schritt. Die in der Raiffeisen Super League drittplatzierten Zürcher werden neu von Ludovic Magnin betreut.

Dem FC Zürich lief es in den letzten Wochen nicht mehr so gut wie in den ersten Monaten der Saison. Doch hatte sich Uli Forte mit seinem Team wieder gefangen. Dank dem 2:1 in St. Gallen und dem 1:1 gegen den FC Luzern verteidigte der Aufsteiger den 3. Platz in der Super League. Den Verwaltungsrat des FCZ um Präsident Ancillo Canepa konnte der Aufschwung aber nicht überzeugen. Nach einer Bilanz von 8 Siegen, 8 Unentschieden und 6 Niederlagen in der laufenden Meisterschaft muss Forte nun gehen.

Abstieg, Cupsieg und Aufstieg
Forte hatte die Mannschaft des FC Zürich im Mai 2016 übernommen. Er konnte danach den Abstieg in die Challenge League zwar nicht mehr verhindern, gewann dafür aber mit dem FCZ den Cup. Den Wiederaufstieg schafften die Zürcher ohne Probleme.

Mit Ludovic Magnin bekommt ein Ex-Spieler nun seine Chance, der zuletzt als Junioren-Trainer beim FCZ tätig war. Er unterschrieb einen Vertrag bis zum Sommer 2020. Seine Feuertaufe erlebt er mit zwei Spielen gegen die Grasshoppers: zunächst am Sonntag in der Meisterschaft und am Mittwoch darauf im Cup-Halbfinal.

5. Trainerwechsel in der RSL
Der FC Zürich sorgt mit dem Wechsel von Uli Forte zu Ludovic Magnin für die 5. Trainerrochade in der Raiffeisen Super League in diesem Jahr. 2 Trainerwechsel gab es bisher auch in der Brack.ch Challenge League.

Bisherige Trainerwechsel in der RSL-Saison 2017/18

KLUBCOACHS/U/NOUTIN
GCCarlos Bernegger1/1/324.08.2017Murat Yakin (28.08.2017)
SIOPaolo Tramezzani3/4/522.10.2017Gabri (24.10.2017)
Gabri1/1/606.02.2018Maurizio Jacobacci (06.02.2018)
LUZMarkus Babbel5/5/905.01.2018Gerardo Seoane (09.01.2018)
FCZUli Forte8/8/620.02.2018Ludovic Magnin (20.02.2018)

News

13.02.2020 - Weil das offizielle Ende der Wintertransferperiode in der Schweiz vom 15. Februar auf einen Samstag fällt, können die Klubs der Swiss Football League bis am Montag, 17. Februar 2020, neue Spieler...

10.02.2020 - Seit der Winterpause haben nur zwei Teams in der Raiffeisen Super League alle drei Spiele gewinnen können: Leader FC St. Gallen und der FC Luzern. Auch Schlusslicht Thun durfte jubeln und schloss...

10.02.2020 - Dem FC Stade-Lausanne-Ouchy gelingt beim 4:1 gegen GC der höchste Heimsieg der Saison, was GC-Trainer Uli Forte den Job kostet. Die schönsten Tore der BCL fielen aber in Kriens und in Aarau, wo sich Vaduz...

10.02.2020 - Es scheint, als würden sich die Spieler der RSL in Sachen schnelle Tore gegenseitig herausfordern. Mit Fabian Frei schoss sich bereits der zweite Spieler innert zwei Wochen in die Top-Liste. Wie Servettes...

08.02.2020 - Uli Forte ist ab sofort nicht mehr Trainer der Grasshoppers. Einen Tag nach der blamablen 1:4-Niederlage bei Stade Lausanne-Ouchy stellt GC den 45-Jährigen frei.

04.02.2020 - Raphael Spiegel ist der erste Torhüter in der Geschichte der Swiss Football League, dem ein Treffer aus dem eigenen Sechzehner gelingt. Der Schlussmann des FC Winterthur schaute sich das Kunststück wohl bei...

04.02.2020 - Die 20. Runde in der Brack.ch Challenge League hatte wieder einiges zu bieten: Tor nach Standards, Treffer nach einstudierten Laufwegen und sogar ein Torhüter-Goal! SFL.CH präsentiert euch alle 16 Tor in 112...

03.02.2020 - St. Gallen ist das Team der Stunde und steht erstmals seit dem 26. September 2012 wieder an der Tabellenspitze der Raiffeisen Super League. Doch auch Aufsteiger Servette läuft es derzeit: 4. Sieg in Serie...

27.01.2020 - Mit 7 Toren ist der Start in die 2. Phase der Brack.ch Challenge League kein offensives Feuerwerk. Aber ein Blick auf die Treffer des Spieltags lohnt sich. In den 54 Sekunden zur 19. Runde steht Markus...

27.01.2020 - Der Start in die 2. Hälfte der Raiffeisen Super League liefert viele spannende Geschichten. Darunter die erste Doublette von Victor Ruiz für den FCSG oder das Comeback des genialen YB-Duos Sulejmani/Hoarau,...