Schnellster lupenreiner Hattrick seit zehn Jahren

  • Goran Karanovic gelang gegen seinen Lieblingsgegner Aarau bereits der 2. lupenreine Hattrick seiner Karriere. (freshfocus/Archivbild)

Mit 4 Toren schoss Goran Karanovic beim 5:1 des FC St. Gallen den FC Aarau im Alleingang in die Brack.ch Challenge League. Damit egalisierte er den bereits bestehenden Rekord seiner 6 Vorgänger, stellte zugleich aber eine eigene Bestmarke auf.

Der FC St. Gallen und sein Anhang hatte in den letzten Wochen wahrlich nicht viel zu feiern. Mit einer schlechten Rückrunde (4 Siege, 10 Niederlagen, 3 Remis) und einer Formbaisse zur Unzeit (im April/Mai) verspielten die Espen ihr fast schon sicher geglaubtes Europacup-Ticket. Aus eigener Kraft können die Ostschweizer die europäische Bühen nicht mehr erklimmen und sind auf Schützenhilfe von Basel im Cupfinal angewiesen.

Mit einem fulminanten 5:1 gegen Absteiger FC Aarau schoss sich das Team von Trainer Jeff Saibene am Pfingstmontag förmlich den Frust von der Seele. Vor allem Stürmer Goran Karanovic stach aus dem Kollektiv heraus und egalisierte mit 4 Toren den bestehenden SFL-Rekord von Shkelzen Gashi und 6 weiteren Akteuren.

Karanovics eigene Bestmarke
Was dabei beinahe unterging ist die Tatsache, dass Karanovic dabei ein lupenreiner Hattrick in bemerkenswerter Zeitspanne gelang: Für seine Treffer vom 2:1 bis 4:1 brauchte der Aargauer nur gerade 7 Minuten. So schnell zauberte in den letzten zehn Jahren kein Spieler einen «Dreier» auf den Rasen. Für Karanovic und den FC St. Gallen ist dies nur ein schwacher Trost. Doch der Stimmungsblues wird sich in der Ostschweiz bald verziehen, der Eintrag in den Annalen der SFL hingegen wird sich mit Sicherheit länger halten...

So wie jener von Mohamed Kader, der trotz Karanovics Effort nach wie vor den Rekord seit Gründung der Zehnerliga 2003/04 hält: In der 8. Runde der Saison 2003/04 benötigte der Servette-Stürmer beim 4:1 über YB, wo ihm selber 4 Treffer gelangen, für seinen lupenreinen Hatrrick zwischen der 12. und 18. Spielminute nur 6 Zeigerumdrehungen.

Top 5 der schnellsten lupenreinen Hattricks seit 2003/04

NAMEKLUBSPIELRUNDESAISONZEIT
Mohamed KaderServette FCSER-YB 4:182003/046 Min. (12'-18')
Goran KaranovicFC St. GallenSG-AAR 5:1352014/157 Min. (67'-74')
FC St. GallenSG-AAR 4:1282013/1411 Min. (77'-88')
Seydou DoumbiaBSC Young BoysBEL-YB 1:7142009/1017 Min. (22'-39')
Mladen PetricFC BaselBAS-THU 5:1112005/0618 Min. (60'-78')

News

24.07.2019 - Die Swiss Football League plant die Zukunft und hievt die Erhebung der offiziellen Matchdaten auf ein neues Niveau. Dafür geht die Liga eine Kooperation mit dem weltweit tätigen Spezialisten für...

22.07.2019 - Die Analyse der ersten Meisterschaftsrunde der Raiffeisen Super League zeigt, dass in der ersten Runde der Saison 2019/2020 - im Vergleich zu den Testrunden der Saison 2018/19 - überdurchschnittlich viele...

22.07.2019 - Die 1. Runde der Saison 2019/20 bleibt dem Fussball-Fan gleich wegen mehreren Szene in Erinngerung. Sions Luan machte bei seinem Debüt gleich in zwei Szenen auf sein enormes Talent aufmerksam und Luganos...

21.07.2019 - Die SFL hat Guillaume Hoarau den «Target Twister» als Trophäe für den besten Torschützen der Raiffeisen Super League in der Saison 2018/19 überreicht. Der Stürmer von Meister BSC Young Boys sicherte sich den...

21.07.2019 - Nach dem Meistertitel in der Brack.ch Challenge League erhält RSL-Aufsteiger zum Start der Saison 2018/19 eine weitere Auszeichnung: Aus den Händen SFL-CEO Claudius Schäfer erhielten die «Grenats» vor dem...

20.07.2019 - Der Video Operation Room in Volketswil hat am Freitag den Betrieb aufgenommen. Wir gewähren euch einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und zeigen euch, wo und wie die Video Assistant Referees ihren...

19.07.2019 - Zum Start in die Saison 2019/20 kommt am Freitag in der Raiffeisen Super League erstmals der Video Assistant Referee (VAR) zum Einsatz. Das International Football Association Board hat die grundsätzliche...

19.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

18.07.2019 - Am 19./20./21. Juli starten die neue Saison 2019/20. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und bietet Hintergründe zu einer besonderen Teamlegende. Zudem gibt es dank dem «ZWÖLF»-Team wieder interessante...

17.07.2019 - Der ehemalige deutsche Top-Schiedsrichter Hellmut Krug hat die Schweizer Refs in den vergangenen Monaten in Sachen Video Assistant Referee fit gemacht. Im Video erklärt der Projektleiter...