Miguel Castroman ist angekommen!

  • Miguel Castroman Mamadou Tounkara accolade

    Für Miguel Castroman (r., neben Mamadou Tounkara) hat die Saison gut begonnen, genau wie vor Jahresfrist. Die Frage ist, ob sein Sommerhoch anhalten wird. (freshfocus)

Ein Déjà-vu-Erlebnis für Miguel Castroman. Wie vor einem Jahr hat Schaffhausens Mittelfeldspieler die Saison höchst erfolgreich begonnen - mit 5 Toren in 5 Spielen. Der Schweizer mit spanischen Wurzeln scheint im Einklang mit seinem Trainer Boris Smiljanic zu sein. Ob es diesmal so weiter geht?

So wie es seine spanischen Wurzeln erahnen lassen, scheint Miguel Castroman Sonne und Wärme besonders zu schätzen. Jedenfalls sind seine Statistiken besonders im Sommer beeindruckend. Letzte Saison wiesen die Zahlen nach 8 Runden in der Brack.ch Challenge League 6 Tore und 4 entscheidende Vorlagen aus.

Die 6 Tore von Miguel Castroman anlässlich der ersten 8 Runden der Saison 2017/18

Der vom BSC Young Boys ausgeliehene Spielmacher des FC Schaffhausen (der vom FC Wohlen an den Fuss des Munots gestossen war) konnte seine Leistungen danach leider im Herbst nicht mehr bestätigen. In den nächsten 10 Runden verbuchte er nur noch einen Assist, in den insgesamt letzten 24 Einsätzen nach seinem Startfurioso 2017/18 schauten für ihn nur noch 2 Tore und 4 Assists heraus. Die Jahreszeit ist natürlich nur eine dürftige Erklärung für den Leistungsabfall von Miguel Castroman. «Der Wegzug von Murat Yakin (Red.: nach Runde 6 zu GC) war für Miguel schwer zu verdauen», gibt Yakins Nachfolger und noch heutiger Trainer Castromans beim FC Schaffhausen, Boris Smiljanic, zu. «Auch wenn ich mit Miguel keine Probleme bekundete und er immer ein Aktivposten blieb, verlangte ihm die neue Situation Zeit ab, doch nun haben wir beide das Feeling für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gefunden. Miguel dachte wohl auch, dass er mit seinen glänzenden Scorerwerten eine Chance bei einem Spitzenverein verdient hätte.»

Smiljanic: «Miguel behält klaren Kopf und arbeitet hart»
Diesmal zweifelt Boris Smiljanic nicht daran, dass der 23-jährige talentierte Linksfuss seine Pace halten wird und mit seinem starken Schuss aus allen Distanzen und Winkeln, sowie seinen Vorlagen, auch weiterhin beim Gegner Unruhe stiften wird. Darum nochmals Castromans Werte nach 5 BCL-Runden 2018/19: 5 Tore, 1 Assist. «Miguel behält klaren Kopf und arbeitet hart an sich und an seinen Offensivfähigkeiten, und auch sein Defensivverhalten wird sich noch verbessern», bringt ihm sein Coach seine Wertschätzung entgegen. Immer in der leisen Hoffnung, dass ihm sein Bijou nicht zu schnell von einem Spitzenklub abgeworben wird. «Spielt er auf diesem Niveau bis zum Ende der Saison weiter, wird Miguel sogar seinen neuen Klubs selbst aussuchen können und würde so dort mit einem gewissen Stellenwert empfangen werden.»

Die 5 Tore in 5 Spielen von Miguel Castroman 2018/19

News

23.07.2021 - Nach 63 Tagen Sommerpause trifft sich die Schweizer Fussball-Elite wieder auf dem Rasen zum Start der Saison 2021/22 in der neuen Credit Suisse Super League. Was ihr zu den Auftaktspielen wissen müsst, haben...

23.07.2021 - Wenn am Freitag der Anpfiff in die neue Spielzeit 2021/22 erfolgt, beginnt für die Swiss Football League eine neue Zeitrechnung. Mit der Credit Suisse (Super League) und dem Pizza-Kurier-Service dieci...

22.07.2021 - Aufgrund neuer Covid-19-Fälle und wegen den Wetterkapriolen der vergangenen Wochen finden am Auftaktwochenende zur Saison 2021/22 nur zwei Spiele in der dieci Challenge League statt. Am Freitag startet der...

21.07.2021 - Weil die Stadien in der vergangenen Saison aufgrund von Corona zum grössten Teil leer blieben, kamen die Fans der Challenge League dank der Unterstützung von TV-Partner blue in den Genuss von bis zu vier...

20.07.2021 - Am Wochenende des 23. bis 25. Juli beginnt die Saison 2021/22. Die Vorbereitungen der Swiss Football League hinter den Kulissen laufen auf Hochtouren. Auf und abseits des Spielfeldes gibt es wieder etliche...

16.07.2021 - In den vergangenen Wochen hat der Bundesrat erhebliche Öffnungsschritte für die Durchführung von Grossveranstaltungen beschlossen. Das Komitee der SFL hat vor diesem Hintergrund für die Meisterschaften der...

09.07.2021 - 2018 wechselte Silvan Widmer überraschend zurück in die Schweiz und heuerte beim FC Basel an. Nun ist es Zeit für eine neue Herausforderung. Nach Italien will sich der Nationalspieler nun auch in der...

06.07.2021 - Die zweithöchste Spielklasse im Schweizer Klubfussball heisst ab der Saison 2021/22 «dieci Challenge League». Das Gastrounternehmen mit dem grössten Schweizer Pizzakurier-Service wird für zwei Jahre...

05.07.2021 - Knapp zwei Wochen vor dem Start zur neuen Saison 2021/22 am Freitag, 23. Juli, laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Jeder der 20 SFL-Klubs hat bereits ein oder mehrere Testspiele bestritten. Wie vielen...

24.06.2021 - Die Swiss Football League (SFL) präsentiert die Spielpläne für die gesamten 36 Runden der Saison 2021/22. Bereits festgelegt wurden auch die Anspielzeiten der Spieltage 1 bis 9 in der Credit Suisse Super...