Korrektur an den Spielplänen 2019/20 der SFL

Wegen eines Fehlers in der Gestaltung der Spielpläne müssen im ersten Viertel der Saison 2019/20 in der Runde 6 der Raiffeisen Super League und den Runden 5 und 6 der Brack.ch Challenge League nachträgliche Anpassungen vorgenommen werden.

Die Erarbeitung der Spielpläne der RSL und BCL ist aufgrund der immer zahlreicheren Anforderungen und Sperrdaten zu einer äusserst komplexen Aufgabe geworden. Eine möglichst faire Ansetzung ist nur noch mit Unterstützung eines spezialisierten Computerprogramms möglich.

Leider ist der SFL bei der Übertragung der Sperrdaten in das Programm ein Fehler unterlaufen. In der Runde 6 steht das Stadion Letzigrund wegen zusätzlichen Leichtathletikanlässen im Nachgang zu «Weltklasse Zürich» für Fussballspiele nicht zur Verfügung. Deshalb ist es den beiden Zürcher Klubs nicht möglich, ihre am 30. und 31. August angesetzten Spiele wie vorgesehen im eigenen Stadion auszutragen.

Folglich wird die Partie der 6. Runde der RSL zwischen dem FC Zürich und dem FC St.Gallen 1879 auf Mittwoch, 14. August 2019, um 19.00 Uhr vorgezogen. Im Spielplan der BCL ist die SFL nach Absprache mit den Klubs und den Behörden zum Schluss gekommen, dass der komplette Abtausch der Runden 5 und 6 die einfachste Lösung darstellt.

Die SFL bedauert diese nachträglichen Anpassungen und bedankt sich bei allen Beteiligten für das pragmatische Vorgehen bei der Suche nach einer Lösung sowie das Verständnis für die aussergewöhnliche Situation.

- Spielplan RSL
- Spielplan BCL

News

13.05.2022 - Am kommenden Samstag treffen in der wefox Arena mit dem FC Schaffhausen und dem FC Aarau die beiden besten Teams der dieci Challenge League aufeinander. Es ist auch das Duell der derzeit erfolgreichsten...

12.05.2022 - Der FC St.Gallen 1879 hat mit drei Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage einen starken Monat April verbucht. Das verdanken die «Espen» zu einem grossen Teil auch Lukas Görtler. Der Captain glänzte...

06.05.2022 - Wenn sich Fabian Frei am kommenden Sonntag in Lausanne zum 453. Mal das Trikot des FC Basel überstreift, wird er zum alleinigen Rekordspieler des Klubs vom Rheinknie. Er löst damit eine Verteidiger-Ikone aus...

06.05.2022 - Das Komitee der Swiss Football League (SFL) hat den Klubs mit der Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 20. Mai 2022 die detaillierten Vorschläge für die Modusänderung und die...

05.05.2022 - 102 Tore. Das ist das aktuelle Total von Carlos Silvio in der Challenge League. Bevor der Stürmer des FC Wil am Freitag gegen den FC Vaduz, seinerseits frisch gebackener Gewinner des 48. Liechtensteinischen...

01.05.2022 - Der FC Zürich hat sich mit dem 2:0-Sieg beim FC Basel vorzeitig den Meistertitel der Saison 2021/22 in der Credit Suisse Super League gesichert. Es ist für den FCZ die erste Meisterschaft nach 2009 und der...

29.04.2022 - Der Spitzenkampf der Credit Suisse Super League zwischen dem FC Basel und dem FC Zürich am kommenden Sonntag wird für Blerim Dzemaili eine ganz besondere Begegnung. Der ehemalige Nationalspieler, der bereits...

28.04.2022 - In der 32. Runde der dieci Challenge League kommt es zum absoluten Aufstiegs-Kracher: Der Tabellenführer FC Winterthur empfängt den ersten Verfolger FC Schaffhausen. Mitten drin der einzige Spieler, der noch...

25.04.2022 - Die Lizenzkommission erteilt allen 20 aktuellen Klubs der Swiss Football League (SFL) die Spielberechtigung für die kommende Saison. Den vier Bewerbern aus der Promotion League verweigert das Gremium in...

22.04.2022 - Diejenigen Klubs der Credit Suisse Super League, die eine Lizenz zur Teilnahme an den europäischen Klubwettbewerben der UEFA 2022/23 beantragen, sind reglementarisch verpflichtet, die letzten geprüften...