Klubs lehnen Aufstockung der Super League ab

Die Klubs der Swiss Football League (SFL) haben im Rahmen einer schriftlichen Abstimmung entschieden, das heutige Format mit 10 Klubs in der Super League beizubehalten. Das Verfahren über eine schriftliche Abstimmung war aufgrund des Covid-19 bedingten Versammlungsverbots notwendig geworden.

Die Ausschreibung der TV- und Marketingrechte im Rahmen der Zentralvermarktung der SFL ab der Saison 2021/22 steht unmittelbar bevor. Deshalb war eine Abstimmung über das Format der Meisterschaften für die nächste Vertragsperiode trotz der momentan unklaren Entwicklungen in Zusammenhang mit dem Coronavirus zum jetzigen Zeitpunkt erforderlich.

Eine physische Versammlung der Klubvertreter war unter den aktuellen Gegebenheiten nicht zulässig, weshalb die Abstimmung auf schriftlichem Weg erfolgte. Die 20 Klubs der SFL haben sich entschieden, das heutige Format mit 10 Klubs in der Super League beizubehalten.

Die Abstimmung durch die Klubs ergab 10 Stimmen für und 10 Stimmen gegen eine Modusänderung, wodurch die dafür notwendige Mehrheit nicht vorliegt. Für eine Aufstockung der höchsten Schweizer Fussball-Liga auf 12 Klubs und die Einführung des «Schottischen Modus» wäre eine Zweidrittelmehrheit erforderlich gewesen.

Mehr Inhalte gibt es hier...

News

25.09.2020 - Die SFL nimmt mit Erleichterung zur Kenntnis, dass National- und Ständerat eine gesetzliche Grundlage für die Bezahlung von zinslosen Darlehen an die Klubs der SFL geschaffen haben.

25.09.2020 - Die Swiss Football League (SFL) führt die Zusammenarbeit mit der Ringier Sports AG, ihrer langjährigen Vermarktungspartnerin für die zentral vermarkteten Werberechte, weiter. Die neue Vereinbarung beginnt...

23.09.2020 - Der langjährige TV-Partner der SFL gibt sich ein neues Gewand. Teleclub heisst ab sofort «blue+» und wird zum grössten Schweizer Anbieter von exklusiven Sport-, Kino-, Doku- und Serieninhalten. Alle...

21.09.2020 - Die Aufsteiger FC Lausanne-Sport und FC Vaduz haben bereits in der 1. Runde der Saison 2020/21 gezeigt, dass sie gekommen sind, um zu bleiben. Die Waadtländer siegten im Derby gegen Servette, die...

21.09.2020 - Die neue Saison in der Brack.ch Challenge League ist erst eine Runde alt und hat bereits spektakuläre Aktionen geboten. In Kriens sorgte Asumah Abubakar für einen aussergewöhnlichen Treffer. Schaffhausen...

18.09.2020 - Die Saison ist neu, was aber bleibt ist die Bedrohung durch das Coronavirus. Damit du als Fan den Aufenthalt im Stadion trotzdem geniessen kannst, gelten folgende Verhaltensregeln.

18.09.2020 - Der FC Sion hat auf dem Transfermarkt gleich doppelt zugeschlagen. Und wie: Die Walliser vertärken ihre Offensive für die Saison 2020/21 mit Stürmer Guillaume Hoarau und Mittelfeldspieler Matteo Tosetti.

17.09.2020 - Am 1. September hat die Swiss Football League die organisatorische Umstellung auf die Saison 2020/21 vollzogen. Alle Informationen, aktualisierten Spielpläne und Kaderlisten sowie die Reglementsänderungen...

17.09.2020 - Am 18./19./20. September startet die Saison 2020/21. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und versucht sich diesmal als Scouting-Orakel: Welcher Nachwuchsspieler wird in seinem Klub in dieser Saison...

16.09.2020 - Am 18./19./20. September startet die Saison 2020/21. SFL.CH stellt wie immer alle 20 Teams vor und versucht sich diesmal als Scouting-Orakel: Welcher Nachwuchsspieler wird in seinem Klub in dieser Saison...