Gemeinsam für sichere Spiele - 1. Networking Day

Knapp 100 Funktionsträger aus den Bereichen Prävention und Sicherheit des Fussballs sowie des Eishockeys haben sich in Olten zu dem von der SFL und der SIHF organisierten «Networking-Day» getroffen.

Referate von hochklassigen Referenten beleuchteten die kontroverse Thematik von verschiedenen Seiten und ermöglichten den TeilnehmerInnen, sich mit unterschiedlichen Sichtweisen und Fachwissen auseinanderzusetzen. Ein Höhepunkt stellte das mit Alex Miescher (Generalsekretär SFV), Andreas Mösli (Geschäftsführer FC Winterthur), Denis Vaucher (Director Natiolnal League) und Marc Lüthi (Geschäftsführer SC Bern) prominent besetze Podium dar. Michael Köhn (Speaker der Schweizer Fussballnationalmannschaft) entlockte dabei den Podiumsteilnehmern pointierte Gedanken über die Herausforderung, Sportgrossveranstaltungen in der heutigen Zeit durchzuführen.

Nächste Zusammenkunft für 2018 geplant
Ganz im Sinne des Treffens nutzten Fanverantwortliche, Sicherheitsverantwortliche, Polizei- und Behördenvertreter die Zeit, sich untereinander auszutauschen und noch besser kennen zu lernen. Der nächste Networking-Day findet im 2018 statt.

Die Referenten:

Dr. iur. Benjamin Meier (Geschäftsführer Staatsanwaltsakademie Uni Luzern, Berufsschullehrer BWZ Brugg)

Renato Rossi (Organisationsberater, Socialsolutions, Ex-Direktor Massnahmezentrum Arxhof BL)

Ronan Evain (CEO Football Supporters Europe)

Oliver Messthaler (Direktor Ticketing, Sicherheit und FM FC Bayern München Service AG & Co KG)

News

23.09.2021 - Das 19-jährige Goalie-Talent Marvin Keller hat erst drei Einsätze in der dieci Challenge League absolviert. Dennoch kann er sich bereits rühmen, innert zehn Tagen zwei Elfmeter abgewehrt zu haben. Seine...

22.09.2021 - Das verschobene Spiel der 4. Runde der Credit Suisse Super League zwischen dem BSC Young Boys und dem FC Lugano wird am Mittwoch, 1. Dezember, nachgeholt. Die SFL hat zudem die Spiele der 12. Runde in der...

21.09.2021 - Leonardo Campana und Arthur Cabral tragen für ihre Teams aktuell den Titel «Mr. 50 Prozent». GC-Stürmer Campana erzielte drei der bisher sechs Tore der «Hoppers», während Basels Arthur Cabral aus 16...

20.09.2021 - In der 7. Runde der dieci Challenge League haben drei Teams eine ganz wichtige Mission vor Augen: Der SC Kriens und der Yverdon Sport FC wollen im Direktduell endlich den ersten Saisonsieg einfahren....

19.09.2021 - Für drei Klubs aus der Swiss Football League ist die Saison 2021/22 im Schweizer Cup bereits beendet. Neben Sion und GC aus der Credit Suisse Super League hat es mit Winterthur auch den Leader der dieci...

17.09.2021 - Der Nachfolger von Murat Yakin auf der Trainerbank des FC Schaffhausen heisst Martin Andermatt. Der 59-Jährige übernimmt am Wochenende das Steuer des aktuellen Tabellen-Achten der dieci Challenge League.

16.09.2021 - Miroslav Stevanovic hat in der vergangenen 6. Runde der Credit Suisse Super League innert 11 Minuten und 42 Sekunden einen Assist-Hattrick realisiert. Reicht das für einen Rekord?

14.09.2021 - An den Titel des Rekordhalters in Sachen Challenge-League-Saisons ist sich der FC Winterthur schon länger gewöhnt. An die Leaderposition indes nicht. Letztmals grüssten die «Löwen» vor neun Jahren von der...

10.09.2021 - Lugano kann gegen den FC Basel auf ein Tessiner-Duo auf der Bank zählen: Mattia Croci-Torti kommt dabei zu seiner Premiere als Interims-Cheftrainer. Sion peilt gegen Lausanne seinen 8. Sieg in Serie gegen...

09.09.2021 - Alex Frei ist seit einem Jahr Trainer des FC Wil. Zum Jubiläum trifft er mit seiner Mannschaft auf den FC Thun. Auf jenen Klub, bei dem der Ex-Nationalstürmer einst seine Spielerkarriere lancierte. Auch für...