Fairplay: YB und Basel haben derzeit die Nase vorn

  • YB und Basel sind aktuell nicht nur die sportlich besten Teams der RSL sondern auch die fairsten. (SFL)

Nach 14 Runden in der Raiffeisen Super League scheint praktisch alles für den BSC Young Boys und den FC Basel zu laufen. Die beiden Teams stehen nicht nur in der Meisterschaftstabelle an der Spitze sondern verhalten sich auch in Sachen Fairplay vorbildlich.

RSL-Leader BSC Young Boys liegt auch in der Fairplay-Tabelle mit einem Punkt Vorsprung auf den FC Basel an der Spitze (19.5 Punkte / 20.5). Die Berner und Basler sind auch die einzigen Teams der Raiffeisen Super League, die in den ersten 14 Runden noch keinen Platzverweis hinnehmen mussten. Damit liegt YB erneut auf Kurs, um am Saisonende endlich auch den Titel der fairsten Mannschaft erobern zu können. Im vergangenen Jahr schrammten die Hauptstädter knapp am ersten Fairplay-Titel vorbei, obwohl sie die seit 2003 bestehende Wertung von der 3. bis zur 28. Runde angeführt hatten.

» Fair Play Trophy RSL

Kriens liegt in der BCL in Führung
Der SC Kriens gilt generell als Team, dass sehr wenige Karten provoziert. Mit einem Schnitt von weniger als 2 Gelben Karten pro Spiel liegen die Zentralschweizer in der Fairplay-Tabelle klar in Führung. Verfolger FC Lausanne-Sport liegt schon 5 Punkte zurück.Kriens gewann diese Spezialwertung in der Vergangenheit bereits zweimal (2006 und 2007). In der vergangenen Saison landete der SCK auf Rang 3, einen Punkt hinter... dem FC Lausanne-Sport.

» Fair Play Trophy BCL

News

11.12.2019 - Am kommenden Sonntag empfängt der FC St. Gallen den FC Zürich für das letzte Meisterschaftsspiel im Jahr 2019. Am 1. April 2007 sorgte diese Affiche für viel Wirbel und es war kein Aprilscherz. Diese und...

09.12.2019 - Keine Tore bei Schaffhausen gegen Aarau. Dafür acht in den übrigen vier Partien. Wir haben sie alle für euch im Schnelldurchlauf zusammengeschnitten. Die schnellste Zusammenfassung der 17. BCL-Runde!

09.12.2019 - Du hatttest am Wochenende keine Zeit für die Raiffeisen Super League? Kein Problem, wir bieten dir alle Tore in nur 132 Sekunden, inklusive der Triplette zum Startelf-Debüt des Servette-Neuzugangs Jung-Bin...

09.12.2019 - Am 20. Januar 2020 ist es wieder soweit: Die SFL ehrt jene Fussballer, die dem Jahr 2019 ihren Stempel in der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League aufgedruckt haben. Zum 7. Mal findet...

04.12.2019 - 13 Tore in 94 Sekunden: Alle Treffer im Schnelldurchlauf bieten wir euch in der Tor-Show der 16. Runde der Raiffeisen Super League.

03.12.2019 - Ihr habt in eurer Tagesplanung noch zwei Minuten übrig? Dann schaut euch doch die Tore der 16. Runde in der Brack.ch Challenge League noch einmal im Schnelldurchlauf an. Es lohnt sich!

29.11.2019 - Im August 2008 gab Alain Bieri sein Debüt als Schiedsrichter in der Super League. Elf Jahre später lernt er als Video Assistant Referee (VAR) seinen Job als Unparteiischer von einer ganz neuen Seite kennen...

28.11.2019 - Das erste Tor nach 27 Sekunden, das zweite nach 138 Sekunden: YB-Stürmer Jean-Pierre Nsame gelang am vergangenen Wochenende gegen den FC Sion die frühste Doublette in einem Spiel der höchten Liga. Der...

27.11.2019 - Die Einführung des Video Assistant Referees in der Schweiz war das bisher aufwändigste Projekt, das die SFL seit ihrer Gründung gestemmt hat. In einer Serie zeichnen wir die Entstehung noch einmal nach. Alle...

26.11.2019 - Die Schweiz trauert um FCZ-Legende Jakob «Köbi» Kuhn. Der frühere Trainer der Schweizer Nationalmannschaft ist am Dienstagnachmittag im Alter von 76 Jahren nach einer langwierigen schweren Krankheit...