Drei Spielsperren für Schmid, zwei für Kostadinovic und Delley

  • Fünfmal zückten die Schiedsrichter in der 14. Runde der Swiss Football League die Rote Karte. (freshfocus)

Der Disziplinarricheter im Spielbetriebswesen der SFL verhängt gegen ein Trio mehrere Spielsperren: Wils linker Aussenverteidiger Dominik Schmid erhält drei Spielsperren, sein Teamkollege und Goalie Zivko Kostadinovic deren zwei. Ebenfalls zwei Partien aussetzen muss Marco Delley vom FC Stade-Lausanne-Ouchy.

Der FC Wil muss für das Spitzenspiel am 22. November gegen Leader FC Lausanne-Sport gleich auf drei gesperrte Spieler verzichten. Alle drei handelten sich ihre Sanktionen am vergangenen Samstag bei der 1:4-Pleite gegen den FC Chiasso ein. Aussenverteidiger Dominik Schmid sah in der 76. Minute nach einer beleidigenden Geste gegenüber dem Schiedsrichter die Rote Karte und wird für drei Partien gesperrt. Wil-Goalie Zivko Kostadinovic liess sich von den Chiasso-Anhängern provozieren und wurde für das Spucken in Richtung der Tribüne mit Rot und zwei Spielsperren bestraft. Hinzu kommt noch Flügelspieler Kwadwo Duah, der nach zwei Verwarnungen für eine Partie gesperrt wird.

Zwei weitere Spieler sahen Rot
Die 14. Runde der Brack.ch Challenge League brachte aber noch zwei weitere Platzverweise mit sich. Marco Delley (Stade-Lausanne-Ouchy/grobes Foul) und Amir Saipi (Schaffhausen/Handspiel) sahen ebenfalls die Rote Karte. Delley wird zwei Spiele verpassen, Keeper Saipi lediglich die Partie vom 23. November gegen den FC Vaduz.

Zehn weitere Spieler gesperrt
Zudem sind folgende Spieler aufgrund einer 4. Gelben Karte für die 15. Runde in der Swiss Football League gesperrt: Eray Cömert (Basel), Xavier Kouassi (Sion), Jordi Quintillà (St. Gallen), Aleksandar Cvetkovic, Euclides Cabral (beide GC), Mario Bühler (Winterthur), Hervé Epitaux, Gonzalo Gamarra (beide Chiasso), Burim Kukeli (Kriens) und Berkay Sülüngöz (Vaduz).

News

29.07.2021 - Der Abstieg des FC Vaduz hat das Selbstvertrauen von Linksfuss Milan Gajic nicht beeinträchtigt. Der serbische Mittelfeldspieler erzielte beim Last-Minute-Sieg gegen den FC Wil zum Auftakt der dieci...

28.07.2021 - Ab Mittwoch, 4. August 2021, müssen alle Spieler und Staff-Mitglieder der Klubs der Swiss Football League jederzeit ein gültiges Covid-Zertifikat vorweisen können. Das hat das Komitee der SFL in einer...

28.07.2021 - Die Swiss Football League (SFL) hat zum ersten Mal einem Fantasy Football Game eine offizielle Lizenz erteilt. Das Spiel «Real Manager» wird vom israelischen Unternehmen Funatix Club herausgegeben. Die «Real...

27.07.2021 - Die neue Credit Suisse Super League ist gerade mal eine Runde alt und schon purzeln die Rekorde. Vier Spieler schrieben sich am 1. Spieltag der Saison 2021/22 gleich doppelt in die Torschützenliste ein....

23.07.2021 - Nach 63 Tagen Sommerpause trifft sich die Schweizer Fussball-Elite wieder auf dem Rasen zum Start der Saison 2021/22 in der neuen Credit Suisse Super League. Was ihr zu den Auftaktspielen wissen müsst, haben...

23.07.2021 - Wenn am Freitag der Anpfiff in die neue Spielzeit 2021/22 erfolgt, beginnt für die Swiss Football League eine neue Zeitrechnung. Mit der Credit Suisse (Super League) und dem Pizza-Kurier-Service dieci...

22.07.2021 - Aufgrund neuer Covid-19-Fälle und wegen den Wetterkapriolen der vergangenen Wochen finden am Auftaktwochenende zur Saison 2021/22 nur zwei Spiele in der dieci Challenge League statt. Am Freitag startet der...

21.07.2021 - Weil die Stadien in der vergangenen Saison aufgrund von Corona zum grössten Teil leer blieben, kamen die Fans der Challenge League dank der Unterstützung von TV-Partner blue in den Genuss von bis zu vier...

20.07.2021 - Am Wochenende des 23. bis 25. Juli beginnt die Saison 2021/22. Die Vorbereitungen der Swiss Football League hinter den Kulissen laufen auf Hochtouren. Auf und abseits des Spielfeldes gibt es wieder etliche...

16.07.2021 - In den vergangenen Wochen hat der Bundesrat erhebliche Öffnungsschritte für die Durchführung von Grossveranstaltungen beschlossen. Das Komitee der SFL hat vor diesem Hintergrund für die Meisterschaften der...