Diese RSL-Spieler wollen an die EURO 2016

  • 21 Spieler aus der Raiffeisen Super League dürfen sich grosse Hoffnungen machen, mit ihrer entsprechenden Nationalmannschaft an der EURO 2016 in Frankreich teilzunehmen. (ZVG)

  • Obwohl nicht Stammspieler der Schweizer Nati, können sich auch die YB-Spieler Yvon Mvogo (rechts) und Steve Von Bergen Hoffnungen auf ein EURO-Aufgebot machen. (freshfocus)

  • Zuletzt hatte der YB-Spieler Renato Steffen den Sprung in die Schweizer Nationalmannschaft geschafft. Der Flügelspieler hat gute Aussichten, an der EURO mit von der Partie zu sein. (freshfocus)

  • Der Basler Michael Lang will auch an der EURO über einen Treffer für die Schweiz jubeln, wie einmal während der Qualifikationsphase. (freshfocus)

  • Überflieger Breel Embolo vom FC Basel will auch an der EURO spektakuläre Tore erzielen. (freshfocus)

  • Embolos Teamkollege Luca Zuffi komplettiert das mögliche Schweizer Sextett aus der Raiffeisen Super League. (freshfocus)

  • Birkir Bjarnason vom FC Basel hat das Potenzial, mit Island zur grossen Attraktion der EURO 2016 zu werden. Der Mittelfeldspieler stand bei allen Qualifikationsspielen auf dem Platz und erzielte 2 Tore. (freshfocus)

  • Marcel Kollers Österreicher zählen im Angriff auf die Flanken von Luzern-Flügel Jakob Jantscher... (freshfocus)

  • ...und Basel-Strumtank Marc Janko. Dem 32-Jährigen gelangen in 9 Qualifikationsspielen 7 Tore und 2 Assists. (freshfocus)

  • Auch Tschechien fährt voraussichtlich mit einem RSL-Duo nach Frankreich: Mit dabei sein dürften Basel-Goalie Tomas Vaclik... (freshfocus)

  • ...und sein Teamkollege beim Schweizer Serienmeister, Verteidiger Marek Suchy. (freshfocus)

  • 11 Einsätze in der Qualifikation, 125 Länderspiele: Bei den Schweden wird GC-Stratege Kim Källström im Mittelfeld auch an der EURO die Fäden ziehen. (freshfocus)

  • Ungarn hat sich wie Schweden erst über die Playoffs für die EURO qualifiziert. Ein Ticket lösen dürfte sich auch Sion-Verteidiger Vilmos Vanczak, auch wenn er in der Qualifikation nur zu 2 Einsätzen gekommen ist. (freshfocus)

  • Albanien schliesslich erhält die grösste Unterstützung aus der RSL. Torschützenkönig und Basel-Offensivmann Shkelzen Gashi führt die 8-köpfige albanische RSL-Fraktion an. (freshfocus)

  • Taulant Xhaka ist nicht nur beim FCB Stammspieler sondern auch in Albaniens Mittelfeld eine feste Grösse. Kann er auch in Frankreich Siegerfotos schiessen? (freshfocus)

  • Verteidiger Naser Aliji ist der dritte Basler im albanischen Team. Der Verteidiger kam in der Qualifikation im letzten Spiel beim 3:0-Auswärtssieg gegen Armenien zu seinem Debüt im Nationalteam. (freshfocus)

  • Armando Sadiku vom FC Zürich gibt auch für Albanien Vollgas. In der EURO-Qualifikation kam der Stürmer zu zwei Teileinsätzen und erzielte dabei ein Tor beim 3:0 gegen Armenien. (freshfocus)

  • Verteidiger Berat Djimsiti...

  • ...und Mittelfeldspieler Burim Kukeli komplettieren das vom FCZ abgestellte Trio für Albanien. (freshfocus)

  • Zwei weitere mögliche EURO-Teilnehmer spielen für den FC Luzern. Migjen Basha trat einst für die Schweizer U19 an. Heute beackert er das Mittelfeld der albanischen Landesauswahl und kam zu vier Einsätzen in der Qualifikation. (freshfocus)

  • Mit Jahmir Hyka (Handshake mit BVB-Trainer Thomas Tuchel) steht ein zweiter Spieler des FC Luzern im erweiterten Kader Albaniens. Für einen Einsatz hat es in der Qualifikation nicht gereicht. (freshfocus)

Vom 10. Juni bis 10. Juli 2016 findet in Frankreich die 15. EURO-Endrunde statt. Erstmals werden 24 Teams teilnehmen. Auch 21 Spieler aus der Raiffeisen Super League hoffen auf ein Aufgebot. So viele wie nie zuvor. SFL.CH stellt sie Ihnen in einer Galerie vor.

News

30.10.2020 - Gute Nachrichten für alle Fans der BRACK.CH Challenge League: Obwohl im Stadion aufgrund der gegenwärtigen Corona-Situation kaum Zuschauer zugelassen sind, können die Fans ab kommendem Dienstag, 3. November,...

30.10.2020 - Der FC Lugano und Servette FC haben in ihren Kadern positiv auf Corona getestete Spieler und Staffmitglieder zu beklagen. Die Klubs beantragten bei der Swiss Football League (SFL) die Verschiebung des...

29.10.2020 - Wilfried Gnonto hat wenige Tage vor seinem 17. Geburtstag ein bemerkenswertes Debüt in der Raiffeisen Super League hingelegt. Ein Tor war dem jungen FCZ-Stürmer (noch) nicht vergönnt, doch Rang vier in der...

28.10.2020 - Der Bundesrat verschärft die Massnahmen im Kampf gegen die Bewältigung der Covid-19-Pandemie und schränkt Grossveranstaltungen wieder massiv ein. Der SFL ist bewusst, dass der Senkung der Zahl der...

28.10.2020 - Sechs Tore in sechs Spielen: Der aktuelle Torschützenleader der Brack.ch Challenge League heisst Rodrigo Pollero und es scheint, als hätte sich bei ihm mit seinem Wechsel zum FC Schaffhausen der Knoten...

27.10.2020 - Der FC Lugano legt aktuelle eine beeindruckende Serie hin. Die Tessiner blieben beim 1:0 gegen den FC St.Gallen in der 5. Runde zum 13. Mal in Serie in der RSL-Meisterschaft ungeschlagen. Letztmals gelang...

26.10.2020 - Nach drei positiven Tests auf Corona im Umfeld des FC Vaduz verhängte das Amt für Gesundheit über den gesamten Klub eine zehntägige Quarantäne. Auch beim FC Winterthur steht der Trainingsbetrieb still. Die...

26.10.2020 - Der FC Luzern versuchte Meister YB mit unkonventionellen Mitteln zu stoppen, konnte aber die 1:2-Niederlage trotzdem nicht verhindern. Die Berner grüssen als neuer Leader. Der FCZ kam auswärts in Vaduz zum...

26.10.2020 - In der 6. BCL-Runde schloss GC dank einem 2:1 zwar zur Spitze auf, SLO verteidigte den Leaderthron aber dank einem Remis in Wil. Auch in den übrigen Partien gab es schöne Treffer zu bewundern. Da staunt...

24.10.2020 - Das Spiel FC Aarau – Neuchâtel Xamax FCS findet doch statt. Dies wurde nach Rücksprache mit den beiden Klubs so entschieden. Die Anspielzeit ist neu 19.00 Uhr.