Breel Embolo - Ein Basler Juwel beginnt zu glänzen

  • Breel Embolo könnte beim FC Basel dereinst in die Fussstapfen von Marco Streller treten. (Keystone)

Die Basler Nachwuchshoffnung Breel Embolo ist vor kurzem erst 17 Jahre jung geworden. Am Sonntag gelang dem Offensivspieler mit kamerunischen Wurzeln sein 1. Tor in der Raiffeisen Super League. Und es dürfte nicht das letzte gewesen sein.

Breel Donald Embolo wird den 16. März 2014 nie mehr vergessen. Der Offensivakteur in Diensten des FC Basel wurde am Sonntag im Spiel gegen den FC Aarau in der 85. Minute eingewechselt und schoss nur vier Minuten später das 5:0 für den Schweizer Meister. Es war sein erstes Tor für das Fanion-Team in der Raiffeisen Super League und das gleich bei seinem Liga-Debüt. Am vergangenen Donnerstag gegen Red Bull Salzburg hatte er erstmals auch Europa-League-Luft schnupper können.

Rang 4 in der Ewigen-Rangliste
Mit seinem Alter von 17 Jahren 1 Monat und 2 Tagen belegt der gebürtige Kameruner Rang 4 in der Rangliste der jüngsten Torschützen in der RSL. Jüngster Torschütze bleibt auch nach Embolos-Traumeinstand Endogan Adili. Embolos-Teamkollege beim FC Basel hatte am 13. Mai 2010 sein erstes Tor für GC auch gegen Aarau geschossen (4:1) und war damals 15 Jahre 9 Monate und 10 Tage alt.

Passt Strellers Schuhgrösse?
Es könnte für Embolo der Startschuss für eine grosse Karriere gewesen sein. Beim FC Basel verspricht man sich viel vom noch ungeschliffenen Diamanten. Captain Marco Streller findet gar, dass Embolo dereinst in seine Fussstapfen treten könnte, wie er der Tageswoche verriet: «Mit Embolo verfügen wir über ein Juwel. Es wäre schön, wenn ein Mann aus der eigenen Jugend dereinst mein Nachfolger würde.»

Jüngste Torschützen in der Super League
RangNameKlubTordebütAlter bei Tordebüt
1.Endogan AdiliGC4:1 vs. Aarau (13.05.2010)15 Jahre 9 Monate 10 Tage
2.Johan VonlanthenYB4:1 vs. Servette (08.12.2002)16 Jahre 10 Monate 7 Tage
3.Alain WissLuzern1:1 vs. Sion (03.09.2007)17 Jahre 0 Monate 13 Tage
4.Breel EmboloFC Basel5:0 vs. Aarau (16.03.2014)17 Jahre 1 Monat 2 Tage
5.Tranquillo BarnettaFC St. Gallen1:0 vs. Thun (20.07.2002)17 Jahre 1 Monat 29 Tage

 

 

 

News

14.11.2019 - Die Heimstätten der Schweizer Klubs aus der Raiffeisen Super League und der Brack.ch Challenge League machen auch aus der Luft eine gute Figur. Wir haben für euch eine Galerie zusammengestellt.

13.11.2019 - Andi Zeqiri (20) vom FC Lausanne-Sport wird seinem Ruf als grosses Stürmertalent gerecht. Mit 11 Toren in 14 Meisterschaftsspielen ist er drauf und dran, der beste Schweizer Torschütze seines Alters in der...

12.11.2019 - Hinter den Daten von SFL GLORY verstecken sich unzählige Geschichten. Diese zu erzählen macht sich SFL.CH zur Aufgabe. In regelmässigen Abständen werden Helden und Rekorde wieder aufleben. Heute gehört die...

11.11.2019 - Ein potenzielles Tor des Jahres von Miguel Castroman, die technische Raffinesse von Andi Zeqiri und die Akrobatik-Künste von Younes Bnou Marzouk. Das sind unsere drei Highlights der 14. Runde.

11.11.2019 - Der Disziplinarricheter im Spielbetriebswesen der SFL verhängt gegen ein Trio mehrere Spielsperren: Wils linker Aussenverteidiger Dominik Schmid erhält drei Spielsperren, sein Teamkollege und Goalie Zivko...

10.11.2019 - Armut hat viele Gesichter. Welches zeigt sie in der Schweiz? Was kann man persönlich dagegen unternehmen und was hat der Fussball damit zu tun? Armutsforscher und Soziologe Prof. Dr. Ueli Mäder stellt sich...

08.11.2019 - Kinder wie Toni oder Luca könnten sich ihre Mitgliedschaft im Fussballklub ohne die Unterstützung der Winterhilfe nicht leisten. Armut darf niemanden ausgrenzen, deshalb hilf auch du mit und ermögliche...

07.11.2019 - Es ist erst das zweite Mal in der Geschichte der Super League, dass das Spitzentrio in der Meisterschafts-Tabelle nach 13 Runden nur durch zwei magere Punkte getrennt wird. YB und Basel sind sich gewohnt,...

07.11.2019 - Sieben Klubs der Swiss Football League haben das offizielle Zertifikat «Leistungszentrum SFV/SFL 2019» erhalten. Der Schweizerische Fussballverband und die SFL gratulieren dem FC Basel 1893, dem FC...

06.11.2019 - Mit 14 Punkten aus 13 Spielen belegt Aufsteiger FC Stade Lausanne-Ouchy aktuell nur den 9. Tabellenplatz in der Brack.ch Challenge League. Die Waadtländer brauchen sich derzeit aber noch nicht vor dem...