Zurück

01.07.2022

Youngster aus Frankreich beim FCB

 

 

 

 

 

 

 

Der französische Youngster Hugo Vogel wechselt aus der zweiten Mannschaft von Olympique Lyon zum FC Basel 1893. Der 18-jährige linke Aussenverteidiger kommt ablösefrei und unterschreibt einen Vierjahresvertrag bis 2026. Der junge Linksfuss Hugo Vogel ist seit seinem Wechsel 2013 von der ASM Vénissieux zur «Olympique Lyonnais Academy» bei Lyon geblieben. Im Sommer 2021 gelang ihm der Sprung von der U19 in die zweite Mannschaft. Dort konnte er derart überzeugen, dass er schon kurz darauf zweimal für die erste Mannschaft der Lyonnaise in der Europa League zum Einsatz kam.

» Transfers Credit Suisse Super League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?