Zurück

21.10.2022

Xamax verpflichtet Stürmer Pinga

 

 

 

 

 

 

 

Aimery Pinga kehrt in die Schweiz zurück und wird für Neuchâtel Xamax FCS spielberechtigt sein, sobald er die Freigabe des belgischen Fussballverbandes erhält. Die Transferkommission SFL genehmigt den Transfer, da der 24-jährige kongolesische Stürmer seit diesem Sommer und dem Ende seines Engagements bei Virton, für den er in der Saison 2021/22 sechs Spiele in der zweiten Liga absolvierte, vertragslos war. In der Vergangenheit stand Pinga unter anderem für den FC Sion und GC unter Vertrag.

» Transfers dieci Challenge League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?