Zurück

10.10.2022

Wo werden die meisten Tore geschossen? In der dieci Challenge League!

 

 

 

 

 

 

 

Die CIES (Centre for Sport Studies) bewertet 74 Ligen nach Anzahl Torchancen. Die Credit Suisse Super League liegt auf Platz 15, aber auf Platz 4 nach erzielten Toren. In welcher Liga fallen die meisten Tore? In der dieci Challenge League, mit durchschnittlich 3,38 Treffern pro Spiel!

Laut dem CIES-Fussballobservatorium in Neuchâtel bietet die Credit Suisse Super League durchschnittlich 11,55 klare Torchancen pro Spiel und liegt damit auf Platz 15 der Rangliste, die von der deutschen Bundesliga (12,96) angeführt wird. Die dieci Challenge League folgt ihrer «großen Schwester» mit 11,31 klaren Chancen dicht auf den Fersen.

Mehr als 3 Tore fallen im Durchschnitt in den beiden Schweizer Ligen
Auf Platz 18 von 74 analysierten Ligen weltweit, die bis zum 26. September begutachtet wurden, rangiert die zweite Schweizerische Profiliga auf dem... 1. Platz bei der Anzahl der geschossenen Tore pro Match! Mit 3,38 Toren pro Spiel liegt die dieci Challenge League vor der ersten Liga Katars (3,22), der norwegischen Eliteklasse (3,18) und der... Credit Suisse Super League (3,17). Die deutsche Bundesliga belegt den 6. Platz (3,04).

3,24 und 3,06 in der laufenden Saison
Der Trend setzt sich fort, wenn man nur die Statistiken der laufenden Saison betrachtet. Nach 50 Spielen der dieci Challenge League wurden 162 Tore erzielt, was einem Verhältnis von 3,24 entspricht. Auch die Credit Suisse Super League übertrifft die 3 Treffer pro Spiel (3,06) dank 150 Toren in bislang 49 Spielen.

» CIES: wöchentliche Newsletter (392. Ausgabe/English)

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?