Zurück

12.09.2022

Vier weitere Spieler gesperrt

 

 

 

 

 

 

 

David Douline (Servette), Allen Njie (Aarau), Isaac Monti (Bellinzona) und Jean-Pierre Rhyner (Schaffhausen), die am Wochenende ihre 4. Verwarnung in der laufenden Saison kassierten, sind für das nächste Spiel in der Credit Suisse Super League bzw. der dieci Challenge League gesperrt.

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?