Zurück

10.11.2022

Verfahren gegen Balotelli und Constantin eröffnet

Die Disziplinarkommission der Swiss Football League eröffnet zwei Verfahren. Eines richtet sich gegen den Stürmer des FC Sion, Mario Balotelli, wegen seines Instagram-Postings vom Montag, das andere gegen den Präsidenten des FC Sion, Christian Constantin, wegen seiner Aussagen am Dienstag in einem Interview mit der «Blick». Bis zur Veröffentlichung eines allfälligen Urteils werden keine weiteren Informationen bekanntgegeben.

Weitere News

Teaserimage
30.11.2022

Das letzte Mal der beste Spieler des Monats, für das Jahr 2022

Teaserimage
28.11.2022

Eine Busse für Balotelli - Keine Sanktion gegen Constantin

Teaserimage
24.11.2022

Lausanne-Aarau, Duell zweier kriselnder Aufstiegsanwärter