Zurück

30.06.2022

Super League verliert ihren besten Torschützen

 

 

 

 

 

 

 

Jordan Siebatcheu, der mit 22 Treffern in 32 Spielen der beste Torschütze der Credit Suisse Super League war, verlässt den BSC Young Boys und wechselt zu Union Berlin. Das von Urs Fischer trainierte Team belegte zuletzt den fünften Platz in der Bundesliga. Der 26-jährige amerikanische Nationalstürmer war im September 2020 zum Berner Klub gestossen, um seine erste Erfahrung ausserhalb Frankreichs zu machen.

» Transfers Credit Suisse Super League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?