Zurück

15.08.2022

Spielsperre für Cavaré

 

 

 

 

 

 

 

Der Verteidiger des FC Sion, Dimitri Cavaré, wurde nach einem Foul in der Schlussphase im Spiel gegen GC (2:2) mit einer Spielsperre belegt. Der Mann aus Guadeloupe wird seine Strafe am Samstag im Schweizer Cup gegen CS Chênois absitzen. Théo Berdayes (Yverdon) und Michael Heule (Wil), die nach zwei Verwarnungen ebenfalls vorzeitig in die Kabine geschickt wurden, werden in der dieci Challenge League eine Spielsperre absitzen müssen.

 

 

 

 

 

 

Weitere News

27.05.2023

Lausanne nach einem Jahr wieder in der Super League zurück

26.05.2023

Die letzten 5 Spiele sind entscheidend!

26.05.2023

Bellinzona, Baden und Stade Nyonnais erhalten Lizenz in 2. Instanz