Zurück

07.11.2022

SLO legt Einsprache gegen den Entzug von 3 Punkten ein

Der FC Stade-Lausanne-Ouchy erhebt Einsprache gegen den Entscheid der Disziplinarkommission vom 1. November, dem Verein in der laufenden Saison 3 Punkte abzuerkennen. Zur Erinnerung: Der Klub hatte es versäumt, der Lizenzadministration bis zum 31. August 2022 und während zwei weiteren Mahnfristen alle erforderlichen Bescheinigungen über die Zahlung der Löhne und Sozialbeiträge für den Monat Juli 2022 vorzulegen. Bis zum definitiven Entscheid des Rekursgericht der SFL behält SLO die Punkte in der Tabelle der dieci Challenge League.

Weitere News

Teaserimage
30.11.2022

Das letzte Mal der beste Spieler des Monats, für das Jahr 2022

Teaserimage
28.11.2022

Eine Busse für Balotelli - Keine Sanktion gegen Constantin

Teaserimage
24.11.2022

Lausanne-Aarau, Duell zweier kriselnder Aufstiegsanwärter