Zurück

30.11.2022

Seiler kehrt zum FC Zürich zurück

Der FC Zürich holt Mittelfeldspieler Stephan Seiler per sofort von seiner Leihe zum FC Winterthur zurück. Beim Stadtklub besitzt Seiler einen Vertrag bis Sommer 2024. Bevor Seiler Ende August 2022 an den FC Winterthur ausgeliehen wurde, bestritt er 36 Pflichtspiele für den FCZ, wobei er 1 Treffer sowie 2 Assists erzielte. Für Winterthur bestritt er 10 Pflichtspiele und erzielte 1 Tor.

Weitere News

08.02.2023

Geschätzter Trainer mit grosser Persönlichkeit: RIP «Ciro»

07.02.2023

Der FC Basel und Alex Frei beenden ihre Zusammenarbeit

06.02.2023

Sperre der Heimkurve in Sion gegen den FC St. Gallen