Zurück

27.10.2022

Sangoné Sarr kehrt zum FCS zurück

Der senegalesische Mittelfeldspieler Sangoné Sarr verstärkt mit sofortiger Wirkung das Kader des FC Schaffhausen. Sarr spielte bereits in der Saison 2020/21 für die Munotstädter, kam dabei auf 21 Pflichtspieleinsätze und war seither vereinslos. Zuvor bestritt er 85 Pflichtspiele für den FCZ und den FC Rapperswil-Jona in der Super League und Challenge League.

Weitere News

Teaserimage
30.11.2022

Das letzte Mal der beste Spieler des Monats, für das Jahr 2022

Teaserimage
28.11.2022

Eine Busse für Balotelli - Keine Sanktion gegen Constantin

Teaserimage
24.11.2022

Lausanne-Aarau, Duell zweier kriselnder Aufstiegsanwärter