Zurück

31.08.2022

Ndiaye wechselt nach Ägypten

 

 

 

 

 

 

 

Ibrahima Ndiaye verlässt den FC Luzern und wechselt zum aktuellen ägyptischen Meister SC Zamalek. Bei den Zentralschweizern stand der 24-jährige senegalesische Stürmer seit Sommer 2019 im Einsatz. In 112 offiziellen Spielen konnte er 24 Tore und 8 Assists verbuchen.

» Transfers Credit Suisse Super League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?

02.02.2023

Entscheidung über Barrage zwischen DCL und Promotion League