Zurück

08.09.2022

Moumi Ngamaleu wechselt zu Dynamo Moskau

 

 

 

 

 

 

 

Nicolas Moumi Ngamaleu verlässt den BSC Young Boys. Nach 5 erfolgreichen Saisons mit 4 Meistertiteln und einem Titel im Schweizer Cup unterschreibt der kamerunische Nationalspieler (28) einen Vertrag bis Sommer 2024 bei Dynamo Moskau in Russland. Der 28-jährige Offensivspieler erzielte in 158 Super League-Spielen 30 Tore und 29 Assists.

» Transfers Credit Suisse Super League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?