Zurück

26.08.2022

Mihajlovic kehrt in die Schweiz und nach Bellinzona zurück

 

 

 

 

 

 

 

Nach 3 Saisons zwischen APOEL Nikosia in Zypern (21 Spiele) und Levski Sofia in Bulgarien (34 Spiele) kehrt Dragan Mihajlovic in die Schweiz zurück und schliesst sich der AC Bellinzona an. Beim Tessiner Klub hatte seine Karriere in der SFL zwischen 2008 und 2012 begonnen. Der 31-jährige Verteidiger spielte danach beim FC Chiasso und beim FC Lugano, bevor er sein Glück im Ausland versuchte. Insgesamt hat er 269 Spiele in der Swiss Football League (147 in der Challenge League und 122 in der Super League) absolviert.

» Transfers dieci Challenge League

 

 

 

 

 

 

Weitere News

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?

02.02.2023

Entscheidung über Barrage zwischen DCL und Promotion League