Zurück

10.11.2022

Mario Frick darf 1 Spiel lang nicht auf der Trainerbank sitzen

Der Trainer des FC Luzern, Mario Frick, wurde im Spiel gegen den FC Basel (0:2) wegen unsportlichen Verhaltens mit leichtem Kontakt zum vierten Offiziellen in der Nachspielzeit des Spiels des Feldes verwiesen. In Anbetracht seiner sofortigen Entschuldigung nach dem Spiel wird er für das nächste offizielle Spiel seiner Mannschaft gesperrt.

Weitere News

Teaserimage
30.11.2022

Das letzte Mal der beste Spieler des Monats, für das Jahr 2022

Teaserimage
28.11.2022

Eine Busse für Balotelli - Keine Sanktion gegen Constantin

Teaserimage
24.11.2022

Lausanne-Aarau, Duell zweier kriselnder Aufstiegsanwärter