Zurück

07.12.2022

Lawrence Ati Zigi krönt das Jahr 2022

Für das Jahr 2022 haben wir ein letztes Mal nach dem besten Spieler des Monats gesucht. Die Fans der SFL haben sich für keinen geringeren als Lawrence Ati Zigi entschieden, der in dieser Saison schon mehrfach durch seine Leistungen im Rampenlicht gestanden ist. Nun kann der 1,88 m grosse Torhüter seinem Konto eine weitere schöne Auszeichnung hinzufügen.

Wieder einmal gewinnt der St. Galler Torhüter eine Abstimmung und steht im Blickpunkt der SFL Community. Der 26 jährige Ghanaer war im November ein wichtiger Rückhalt für sein Team. Nun wird Lawrence Ati Zigi, die Nummer 1 des FC St.Gallen 1879, von der SFL Community zum «Besten Spieler» des Monats November gewählt.

Im Heimspiel gegen GC glänzte Zigi mit tollen Paraden und sicherte seinem Team den Sieg (2:1). Im zweiten Spiel des Novembers, gegen den FC Sion, kassierte er dann zwar 2 Gegentore, aber auch in dieser Partie zeigte der 26 jährige Torhüter eine starke Leistung (die St. Galler gewannen souverän mit 2:7).

Platz 2 in der Credit Suisse Super League
Der Stammtorhüter des FC St. Gallen 1879 hat in dieser Saison 14 Einsätze absolviert und dabei insgesamt 58 Paraden gezeigt. Damit hat er die zweitmeisten Paraden in der CSSL (auf Platz 1 liegt Marius Müller von Luzern mit 59 Paraden und auf Platz 3 Amir Saipi von Lugano mit 56 Paraden).

Weitere News

08.02.2023

Geschätzter Trainer mit grosser Persönlichkeit: RIP «Ciro»

07.02.2023

Der FC Basel und Alex Frei beenden ihre Zusammenarbeit

06.02.2023

Sperre der Heimkurve in Sion gegen den FC St. Gallen