Zurück

28.07.2022

Endgültige Ansetzungen der Runden 4 und 5

 

 

 

 

 

 

 

Die jüngsten Ergebnisse in den UEFA-Wettbewerben haben den Spielplan der Credit Suisse Super League bestätigt: Die Partie zwischen dem FC Zürich und dem FC Sion (4. Runde) wird wie ursprünglich geplant am Sonntag, 7. August, um 14.15 Uhr ausgetragen, und das Spiel zwischen GC und dem FC St. Gallen bleibt am Samstag, 6. August, um 20.30 Uhr terminiert. In der 5. Runde dagegen kommt es zu einem Spielabtausch: Das Zürcher Derby zwischen dem FC Winterthur und dem FC Zürich ist neu auf Sonntag, den 14. August um 14:15 Uhr angesetzt, das Spiel zwischen dem FC St. Gallen und dem FC Luzern auf Samstagabend, den 13. August um 20:30 Uhr.

Spielkalender

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?