Zurück

11.08.2022

Drei weitere Verletzte bei GC

 

 

 

 

 

 

 

Hayao Kawabe, Amir Abrashi und Li Lei haben sich am Mittwochabend im Spiel gegen den FC Luzern (1:1) verletzt. Die ersten beiden haben eine Muskelzerrung im Oberschenkel erlitten und werden etwa zwei Wochen ausfallen. Li Lei, der ebenfalls eine Muskelverletzung erlitten hat, muss sich noch einer Untersuchung unterziehen, damit die genaue Ausfalldauer bestimmt werden kann. Das Trio wird somit am Samstag in Sion verletzt ausfallen, genau wie Georg Margreitter, Florian Hoxha und Sangbin Jeong.

 

 

 

 

 

 

Weitere News

03.02.2023

Neue Chance für den FC Winterthur - bald sind es 10 Jahre

02.02.2023

Žan Celar in «Player Insights»

02.02.2023

Gibt es an diesem Wochenende eine Premiere für Xamax?