Zurück

12.08.2022

AC Bellinzona verstärkt sich mit zwei Uruguayern

Die AC Bellinzona hat sich mit zwei Uruguayern verstärkt: dem Verteidiger Franco Romero (27) und dem Spielmacher Thomás Chacón Yona, genannt "Thomás" (21). Romero spielte beim Racing Club de Montevideo, dann beim Liverpool FC Montevideo, um anschliessend nach Griechenland zu Volos zu wechseln (25 Spiele in der 1. Liga 2021/22). Thomás hingegen kommt direkt vom Liverpool FC Montevideo aus der uruguayischen Topliga (23 Spiele, 2 Tore in 2021). Das Duo ist ab nächster Woche spielberechtigt, sobald sie ihre Arbeitserlaubnis erhalten haben.

» Transfers dieci Challenge League

Weitere News

Teaserimage
28.09.2022

Transferschluss: Ein Blick auf die wichtigsten Wechsel aus der SFL ins Ausland. Teil 3 von 3.

Teaserimage
26.09.2022

Der kometenhafte Aufstieg von Ardon Jashari

Teaserimage
22.09.2022

Teamcheck Grasshopper Club Zürich