Transfers DCL 2021/22 (Winter)

FC Aarau

Zuzüge: Nicholas Ammeter (YB), Aleksandar Cvetkovic (GC), Shkelqim Vladi (Yverdon)

Abgänge: Gobé Gouano (?), Rafael Zbinden (?)

SC Kriens

Zuzüge:

Abgänge:

Neuchâtel Xamax FCS

Zuzüge: Yannick Marchand (Grenoble/FRA/L2)

Abgänge: Maren Haile-Selassie (Lugano), Endrit Morina (Biel/PL)

FC Schaffhausen

Zuzüge:

Abgänge: Fabio Fehr (Vaduz), André Neitzke (Brühl/PL)

FC Stade-Lausanne-Ouchy

Zuzüge: Nias Hefti (Thun), Robin Kamber (Wil), Teddy Okou (Boulogne/FRA/3.D.)

Abgänge: Bijan Dalvand (Etoile Carouge/PL), Carlos Lima (Vevey/1.L.), Marcis Ošs (?)

FC Thun

Zuzüge:

Abgänge: Nias Hefti (Stade-Lausanne-Ouchy), Uros Vasic (Naters/1.L.)

FC Vaduz

Zuzüge: Alessandro Mangiarratti (Trainer / YB U21/PL), Romain Villiger (Assistent), Giosuè Capozzi (Brühl/PL), Fabio Fehr (Schaffhausen), Simon Lüchinger (Vaduz 2/2.L.), Anes Omerovic (Dornbirn/AUT/2.D.)

Abgänge: Mario Frick (Trainer / Luzern), Roman Matter (Assistent / Luzern), Denis Simani (Luzern)

FC Wil 1900

Zuzüge: René Waldvogel (Assistent)

Abgänge: Robin Kamber (Stade-Lausanne-Ouchy)

FC Winterthur

Zuzüge: Alex Frei (Trainer), Eris Abedini (Chiasso/PL), Tician Tushi (Basel)

Abgänge: Ralf Loose (Trainer), Yannick Pauli (Cham/PL)

Yverdon Sport FC

Zuzüge: Brian Beyer (Biel/PL), Anthony Sauthier (Servette)

Abgänge: Lewin Blum (YB), Shkelqim Vladi (Aarau)

Nächste Transferfristen

Die Qualifikation eines Spielers ist nur während den folgenden Perioden erlaubt:

- vom 10. Juni bis zum 31. August;

- vom 18. Januar bis zum 15. Februar;

- vom 10. Juni bis zum 31. März für nationale Transfers lokal ausgebildeter Spieler unter 21 Jahren

Weitere Informationen liefert das «Reglement für die Qualifikation der SFL-Spieler»