Matchcenter

Yverdon Sport FC
N
U
N
U
S
FC Vaduz
N
U
S
S
S
Datum: 25.09.2021
Zeit: 18:00

Schiedsrichter + Assistenten
Anojen Kanagasingam

Christopher Chaillet

Bryan Rossoz

Maxime Odiet

Vorschaubericht

- Die Aufsteiger aus dem Norden des Waadtlands («Nord-Vaudois»), wie die Welschen zu sagen pflegen, kreuzen mit den Fussballern des Fürstentums eine 9. Saison in 20 Jahren NLB/CL die Klinge

- Als Yverdon 2005 in die Super League aufstieg, war sein grosser Rivale Vizemeister Vaduz! In der Barrage unterlagen die Liechtensteiner aber Schaffhausen (1:1, 0:1), wie schon im Jahr zuvor gegen Xamax (0:2, 2:1)

- Als Vaduz dann 2008 aufstieg, 1 Punkt vor der AC Bellinzona, belegte Yverdon den 8. Schlussrang in der Challenge League

- Im 7. Anlauf gewann Aufsteiger Yverdon Sport endlich in der dieci Challenge League (2:0 in Kriens) und damit zum ersten Mal seit dem 11. Mai 2011 in der zweithöchsten Liga unseres Landes. Vaduz hat in die Spur gefunden, mit 3 Siegen in Folge und seinem ersten Zu-Null-Spiel der Saison am Dienstag gegen den Spitzenreiter Winterthur (2:0)

- Im Spiel gegen Winterthur bot Vaduz 2 Neulinge auf (ohne Einsatz): Mittelfeldspieler Albin Behluli (19) und Ardit Destani (17)

Weitere Informationen

Gesperrt: - / -

Verletzt: Hautier, Morelli / Antoniazzi, Ibrisimovic, M. Sutter, Wieser

Fraglich: Mobulu, Ninte / Dobras, Saglam


Gelbsperre droht: Blum, Gétaz, Lusuena / Cicek, Gajic

Head-to-head

06.03.2011Yverdon Sport FCYS 0 : 3 FC VaduzVAD
02.10.2010FC VaduzVAD 5 : 1 Yverdon Sport FCYS
08.05.2010FC VaduzVAD 3 : 2 Yverdon Sport FCYS
02.08.2009Yverdon Sport FCYS 3 : 0 FC VaduzVAD
05.05.2008FC VaduzVAD 0 : 0 Yverdon Sport FCYS

Stadion

  • Stade Municipal, Yverdon

Stade Municipal, Yverdon

Avenue des Sports
1400 Yverdon-les-Bains


Kapazität 6'600